Lade Veranstaltungen
23
März

Interkulturelles Training

23. März
Gymnasiumstr. 21
Stuttgart, Baden-Württemberg 70173 Deutschland
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Workshop für Multiplikator*innen
Kulturelle Vielfalt ist in Stuttgart an vielen Stellen sichtbar. Sei es in der Schule, in der Arbeit oder im Vereinsleben. Der Umgang mit Unterschieden und die Auseinandersetzung mit den eigenen Vorurteilen und Stereotypen beeinflusst das Zusammenwirken von Menschen unterschiedlicher Kulturen. In diesem Interkulturellen Training nehmen wir spielerisch die Entstehung von (kulturellen) Perspektiven genauer unter die Lupe. Gemeinsam finden wir Antworten auf die Frage: Wie gehen wir mit kulturellen Unterschieden um? Auch setzen wir uns mit Stereotypen und Vorurteilen auseinander, um so die eigene Haltung zu erkennen, zu hinterfragen und gegebenenfalls zu ändern.

Der Workshop richtet sich sowohl an Jugendliche, als auch an Professionelle aus der Jugend- und politische Bildungsarbeit.

Uhrzeit: 14:30 – 17:00 Uhr

Referent*innen:
Jörg Sander, Interkultureller Trainer und Bildungsreferent beim Stadtjugendring Stuttgart e.V. für Interkulturelle Arbeit

Veranstalter*innen:
Stadtjugendring Stuttgart e.V.

Anmeldungen per E-Mail beim Stadtjugendring Stuttgart
heimat@sjr-stuttgart.de

Das Programmheft zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus Stuttgart finden Sie unter http://www.forum3.de/media/uploads/Heft_downloads/PDF/Heimat_Internationale_Wochen_gegen_Rassismus_2017_Programm3.pdf

Details

Datum: 23. März
Veranstaltung Schlagworte:
,

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Forum 3 e.V.
Gymnasiumstr. 21
Stuttgart, Baden-Württemberg 70173 Deutschland

+ Google Karte
Tel.: 0711/440 07 49 77
Website: www.forum3.de

Veranstalter

Veranstalter:
Forum der Kulturen Stuttgart e. V.
E-Mail: