Lade Veranstaltungen
23
März

Nur Mut?!

23. März
Gymnasiumstr. 21
Stuttgart, Baden-Württemberg 70173 Deutschland
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Projekttag für Jugendliche zum Thema Widerstand im NS und Zivilcourage heute
Der Projekttag hat eine differenzierte und handlungsorientierte Auseinandersetzung mit den Themen Widerstand in der NS-Zeit und Zivilcourage heute zum Gegenstand. Dabei werden sowohl die theoretischen sowie vor allem auch die praktischen Facetten dieser beiden Begriffe verglichen, ohne sie gleichzusetzen. Mithilfe eines breiten Methodenspektrums beschäftigen sich die Teilnehmer*innen ab der 9. Klasse anhand konkreter Fallbeispiele aus Geschichte und Gegenwart mit deutscher NS-Historie und dem Leben im demokratischen System der Bundesrepublik. Kernelemente bilden dabei eine Stadterkundung auf Spuren des Widerstandes in Stuttgart sowie konkrete Übungen zu zivilcouragiertem Handeln in Alltagssituationen.

Geeignet für Jugendliche ab Klasse 9.

Uhrzeit : 09:00 – 13:00 Uhr

Veranstalter*innen:
Stadtjugendring Stuttgart e.V.
Team meX. Mit Zivilcourage gegen
Extremismus. der Landeszentrale für
politische Bildung Baden-Württemberg

Anmeldung per E-Mail beim Stadtjugendring Stuttgart: heimat@sjr-stuttgart.de

Das Programmheft zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus Stuttgart finden Sie unter http://www.forum3.de/media/uploads/Heft_downloads/PDF/Heimat_Internationale_Wochen_gegen_Rassismus_2017_Programm3.pdf

Details

Datum: 23. März
Veranstaltungskategorien: ,

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Forum 3 e.V.
Gymnasiumstr. 21
Stuttgart, Baden-Württemberg 70173 Deutschland

+ Google Karte
Tel.: 0711/440 07 49 77
Website: www.forum3.de

Veranstalter

Veranstalter:
Forum der Kulturen Stuttgart e. V.
E-Mail: