Lade Veranstaltungen
06
Februar

Schulaktionstage „Gemeinsam für eine offene Gesellschaft – gegen Hass und Rassismus“

6. Februar26. März
Karlsruhe , Baden-Württemberg 76131 Deutschland
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seit fünf Jahren beteiligt sich die Stadt Karlsruhe an den Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Diese Initiative der Stadt Karlsruhe unterstützt der Deutsch-Afrikanische Verein jedes Jahr mit Schulaktionen.
In Zusammenarbeit mit der Anne-Frank-Schule, dem Humboldt-Gymnasium, der Werner-von- Siemens Schule, dem Jugend- und Gemeinschaftszentrum Weiße Rose, der Südendschule und dem Helmholtz- Gymnasium will der Deutsch-Afrikanische Verein bei den diesjährigen Karlsruher Wochen gegen Rassismus das Thema „Menschenwürde, Solidarität, Akzeptanz und Toleranz in der Gesellschaft“ den Schülerinnen und Schülern nahebringen.

In diesem Rahmen sind auch kulturelle Begegnungen mit Drumcircle, Gesang, Rhythmik, Erzählungen und Tanzworkshops geplant.

Um das zu verwirklichen, organisiert der DAV (Deutsch-Afrikanischer Verein) in diesen Schulen mit Experten, die sich mit dem Thema „Menschen auf der Flucht“ beschäftigen, im Hinblick auf die europäische Flüchtlingspolitik, zwischen dem 6. Februar und dem 26. März Podiumsdiskussionen zum Thema „Flucht im Fokus – warum fliehen Menschen?“. Dabei geht es darum, sich über die Fluchtursachen und die globalen wirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge auszutauschen, aber auch über das Umgehen von Politik und Medien mit der verzweifelten Lage der Flüchtlinge vor und innerhalb der europäischen Grenzen. Das Ergebnis der kulturellen Begegnungen und des Austauschs mit Gesang- und Musikworkshops während dieser Veranstaltungsreihe wird bei der Eröffnung des Vielfaltfestes am 26. März im Substage von der Gruppe Yakagnambé präsentiert. Yakagnambé ist eine aus Schülerinnen und Schülern verschiedener Karlsruher Schulen zusammengestellte Schülermusikgruppe, die Trommelrhythmen auf der Djembé mit Gesang verbindet.

Das Programmheft zu den „Karlsruher Wochen gegen Rassismus“ finden Sie unter: https://www.karlsruhe.de/b1/kultur/interkultur/gegenrassismus/programm17.de

Teilnehmende Schulen und Einrichtungen:
Anne-Frank-Schule, KA-Oberreut
Humboldt-Gymnasium, KA-Nordweststadt
Werner-von-Siemens-Schule, KA-Nordweststadt
Südendschule, KA-Südweststadt
Helmholtz-Gymnasium, KA-Weststadt

Jugend- und Gemeinschaftszentrum Weiße
Rose des Stadtjugendausschuss Karlsruhe e.V.,
KA-Oberreut

(Geschlossene Veranstaltungen!)

Veranstalter:
DAV – Deutsch-Afrikanischer Verein

Details

Beginn: 6. Februar
Ende: 26. März
Veranstaltungskategorien: ,

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Karlsruhe
Karlsruhe , Baden-Württemberg 76131 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Veranstalter:
Stadt Karlsruhe, Kulturamt – Kulturbüro
E-Mail: