Lade Veranstaltungen
21
März

Aktionen und Workshops an der Carlo Schmid Schule: Projekt „Zivilcourage kann man lernen“

21. März
Karlsruhe, Baden-Württemberg Deutschland
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Erzieherklasse hat sich an einer Ausschreibung zum Thema „Zivilgesellschaft und Zivilcourage“ beteiligt.

Mit ihrem Projekt wollen die Schülerinnen und Schüler zeigen, dass Zivilcourage auch Erziehungssache ist und dass Zivilcourage bereits in der frühen Kindheit erlernt und geübt werden kann. Dazu stellen sie ihre Thesen in einer Präsentation vor, zeigen einen Kurzfilm, der für die Ausschreibung entstanden ist, und stellen ihre Arbeit zur Diskussion.

Das Programmheft zu den „Karlsruher Wochen gegen Rassismus“ finden Sie unter: https://www.karlsruhe.de/b1/kultur/interkultur/gegenrassismus/programm17.de


Termin: 21.03. (Dienstag) von 11.30 – 12.30 Uhr
(Geschlossene Veranstaltungen!)

 

Details

Datum: 21. März
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung Schlagworte:
, , ,

Veranstaltungsort

Karlsruhe, Baden-Württemberg Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Veranstalter:
Stadt Karlsruhe, Kulturamt – Kulturbüro
E-Mail: