Lade Veranstaltungen
17
März

Wandernde Wand „Mein Zeichen gegen Rassismus in Rostock“

17. März26. August
18109 Mecklenburg-Vorpommern

Eine 2x3m Plane (welche immer wieder ausgewechselt wird, wenn sie voll geschrieben ist) wandert durch verschiedenen Vereine, Institutionen, Träger, Kirchgemeinden und verbindet Veranstaltungen gegen Rassismus, so dass viele Menschen die Möglichkeit haben, ihr persönliches Zeichen gegen Rassismus in der Hansestadt Rostock abzugeben (gemalt, geschrieben, ein Handabdruck…). Sie wird ausserdem für Projekttage oder besondere Anlässe genutzt. 

Uhrzeit: 17:00 Uhr

Bis Ende August geht die Aktion, um dann bei der Gedenkfeier „25 Jahre Lichtenhagen“ hoffentlich deutlich zeigen zu können, dass Rassismus in der Hansestadt Rostock kräftig Gegenwind erfährt.

 

Details

Beginn: 17. März
Ende: 26. August

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Gesamte Hansestadt Rostock
18109 Mecklenburg-Vorpommern
+ Google Karte

Veranstalter

Veranstalter:
Zusammenschluss verschiedener Vereine, Institutionen, Träger, Kirchgemeinden und engagierte Einzelpersonen
E-Mail: