Lade Veranstaltungen
21
März

Amateurfilme vom Menschenrechtsfilmpreis 2016

21. März

Neustädter Kirchenplatz 7, Erlangen, Bayern
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kurzfilmabend

„Die Menschenrechte brauchen Heimat in Europa. Sonst ist Europa keine Heimat.“ (Heribert Prantl/SZ). Der Filmpreis schärft das Bewusstsein für die Bedeutung der Menschenrechte in Öffentlichkeit und Politik. Film und Fernsehen beeinflussen die gesellschaftliche Wahrnehmung in besonderem Maße. Mit der Auszeichnung herausragender Filmproduktionen betont der Preis die Bedeutung der Informations-, Bildungs- und Kontrollfunktion der Medien.

Uhrzeit: 19:00 Uhr
Kontakt: Till Fichtner

 

 

Details

Datum: 21. März
Veranstaltung Schlagworte:
,

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Dritte Welt Laden

Neustädter Kirchenplatz 7, Erlangen, Bayern

+ Google Karte

Veranstalter

Veranstalter:
Stadt Erlangen | Büro für Chancengleichheit und Vielfalt/Antidiskriminierung
Tel: 09131/86-1409
E-Mail: