Goldene Morgenröte: Eine persönliche Angelegenheit

Lade Karte ...

Datum/Zeit
19/03/2018
19:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Veranstaltungsort
Evangelisches Migrationszentrum, 1.OG, Evangelisches Migrationszentrum, 1.OG, Bergmannstraße 46, 80339 München, Bayern

Veranstaltungsform
Film

Veranstaltungsbereich
Religionsgemeinschaft

Veranstalter
Evangelisches Migrationszentrum im Griechischen Haus

Webseite


Beschreibung

Dokumentarfilm von 2016, Regisseurin: Angelique Kourounis, Dauer 90 Min., deutsche Fassung.

Die Anatomie einer rassistischen Partei in Griechenland: Nach drei Jahrzehnten obskurer, blutiger Aktivität wird die rechtsextreme Christ Avgi (dt. „goldene Morgenröte“) drittstärkste Partei Griechenlands. Ziel der Regisseurin ist es, die Motivation der Anhänger der öffentlich vertretenen Ideologie Chrysi Avgis zu erfahren, die sich zu „Opfern des Systems“ stilisieren und dabei doch fest in griechischen Traditionen verankert sind.

Eintritt frei – Spenden willkommen.
Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei zugänglich.