Lade Veranstaltungen
Finde Veranstaltungen

Kategorie

Bundesland

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Dezember 2016
01
Dezember
1. Dezember 20161. Mai 2017
Pädagogisches Institut (Raum: Treppenhaus),
Herrnstraße 19, 80539 München, Bayern

Die Städtische Berufsschule zur Berufsintegration nimmt seit Herbst 2011 berufsschulpflichtige Asylbewerber*innen und junge Geflüchtete auf.

Nähere Informationen
»
Januar 2017
28
Januar
28. Januar25. März
Neues Ständehaus,
Ständehausstraße 2 , 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Fotodokumente des nationalsozialistischen Terrors in der Provinz

Nähere Informationen
»
Februar 2017
06
Februar
6. Februar26. März
Karlsruhe, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Seit fünf Jahren beteiligt sich die Stadt Karlsruhe an den Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Nähere Informationen
»
07
Februar
7. Februar2. April
Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma,
Bremeneckgasse 2, 69117 Heidelberg, Baden-Württemberg

zur Ausstellung „Unterschiede, die einen Unterschied machen“

Nähere Informationen
»
10
Februar
10. Februar
Grundschule „Die Brücke“, Neuss,
Weißenberger Weg, 41462 Neuss, Nordrhein-Westfalen

Zielsetzung: Sensibilisierung und Information zum Thema Rassismus und Diskriminierung/

Nähere Informationen
»
13
Februar
13. Februar
Ernst-Thomas-Platz Nienburg,
Bürgermeister-Stahn-Wall, 31582 Nienburg, Niedersachsen

Antiziganistisches Puppenspiel

Nähere Informationen
»
16
Februar
16. Februar29. Juni
Haus Neuland,
Senner Hellweg 493, 33689 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die Kita ist die erste öffentliche Institution im Leben eines Kindes, in der es lernen kann, mit kultureller Vielfalt zu leben und damit umzugehen.

Nähere Informationen
»
17
Februar
17. Februar
Grundschule „Die Brücke“, Neuss,
Weißenberger Weg, 41462 Neuss, Nordrhein-Westfalen

Zielsetzung: Sensibilisierung und Information zum Thema Rassismus und Diskriminierung/

Nähere Informationen
»
18
Februar
18. Februar
Flüchtlingskirche, c/o St. Simeon,
Wassertorstr. 21a, 10969 Berlin, Berlin

Live-Konzert mit Afghanischer Popmusik. Hakim Hejran, Gesang und Keyboard, und Gäste.

Nähere Informationen
»
19
Februar
19. Februar
Nordwestzentrum,
Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt/M., Hessen

Die Basketball-Bundesliga-Mannschaft der Fraport Skyliners richtet wie in jedem Jahr den „Cup ohne Grenzen“ aus. Hierzu werden zwei Trainingseinheiten angeboten.

Nähere Informationen
»
21
Februar
21. Februar
Schule Raja Yoga Meditation,
Sigmaringer Str. 25, 10713 Berlin, Berlin

Magela Pilley, Richterin und Meditationslehrerin, Südafrika und Denise Lawrence, Autorin, Produzentin von Raja Yoga TV, werden das Phänomen „Rassismus“ aus spiritueller Sicht beleuchten.

Nähere Informationen
»
22
Februar
22. Februar
Kreisvolkshochschule Norden,
Uffenstr. 1, 26506 Norden, Niedersachsen

Vor wenigen Jahren wurde vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Studie erstellt, die Abwanderungsmotivationen aus Afrika nach Europa in qualitativer Form analysiert. Die Autorin der Studie, die Soziologin Dr. Susanne Schmid, stellt die Inhalte und Ergebnisse ihrer Untersuchung vor und liefert eine aktuelle Analyse der Faktoren, die auf dem afrikanischen Kontinent Migrationen auslösen können

Nähere Informationen
»
22
Februar
22. Februar
lutz (Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen),
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen, Nordrhein-Westfalen

Jugendstück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Ab 14 Jahren

Nähere Informationen
»
22
Februar
22. Februar
Geschwister-Scholl-Gymnasium,
Palaiseaustraße 2, 59425 Unna, Nordrhein-Westfalen

Vortrag von Claudio Guerra/Innenministerium NRW zum Thema Rechtsextremismus und einem Gespräch mit einem „Aussteiger“ über seine Zeit als Rechtsextremer sowie über seinen Ausstieg.

Nähere Informationen
»
22
Februar
22. Februar
Geschwister-Scholl-Gymnasium, Unna, Unna, Nordrhein-Westfalen

Aktionen im Rahmen des Unterrichts rund um den Geschwister-Scholl-Tag / Besuch der Stolpersteine mit Herrn Duisberg

Nähere Informationen
»
23
Februar
23. Februar
Kreisvolkshochschule Norden,
Uffenstr. 1, 26506 Norden, Niedersachsen

Seit dem Herbst 2015 wird in Deutschland über Flucht und Migration diskutiert: Während die einen sagen „Wir schaffen das!“ und sich für Schutzsuchende engagieren, haben die anderen Angst, die Zuwanderung könne Deutschland über-fordern: Sie verlangen eine „Obergrenze“, Schutz der EU-Außengrenzen und die Bekämpfung der Fluchtursachen. Aber was heißt das wirklich?

Nähere Informationen
»
23
Februar
23. Februar
lutz (Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen),
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen, Nordrhein-Westfalen

Jugendstück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Ab 14 Jahren

Nähere Informationen
»
27
Februar
27. Februar
Anna-Freud-Schule, Berlin, Berlin

Der Gründer der „Hotline für Besorgte Bürger“ Ali Can gibt einen Antirassismus-Workshop in einer Berliner Schule

Nähere Informationen
»
28
Februar
28. Februar2. März
Haus Neuland,
Senner Hellweg 493, 33689 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Rechtspopulistische Parteien und Stimmungsmacher haben sich mittlerweile in allen westlichen Demokratien breitgemacht und sind spätestens mit Pegida und AfD auch in Deutschland angekommen.

Nähere Informationen
»
28
Februar
28. Februar31. März
Stadtbibliothek Bruchsal,
Am Alten Schloss 4, Bruchsal, Baden-Württemberg

Das Team der Stadtbibliothek zeigt eine Auswahl von themenorientierten Büchern und E-Books aus dem aktuellen Bestand.

Nähere Informationen
»
März 2017
01
März
1. März

Die Bedeutung der stationären und ambulanten Altenpflege muss vor dem sich abzeichnenden demografischen Hintergrund nicht weiter erläutert werden.

Nähere Informationen
»
01
März
1. März
AWO OWL, Raum „Bielefeld“,
Detmolder Str. 280, 33605 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Im Rahmen der Veranstaltung möchte die AWO Freiwilligenakademie OWL Sie für das Thema Diskriminierung sensibilisieren,

Nähere Informationen
»
01
März
1. März31. März
Lebensräume Kontaktstelle,
Friedenstr. 4-8, 33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die Ausstellung regt an zur Auseinandersetzung mit den eigenen Stereotypen und sensibilisiert für Diskriminierung.

Nähere Informationen
»
01
März
1. März29. März

Es handelt sich um einen kreativen Designwettbewerb, bei dem friedlich aber dennoch aussagekräftig ein Protest gegenüber Rechtsextremismus, Gewalt und Xenophobie veranstaltet werden soll.

Nähere Informationen
»
01
März
1. März30. März
Bibliothek Neustadt (Städtische Bibliotheken Dresden),
Königsbrücker Straße 26, 01099 Dresden, Sachsen

Ausstellung

Nähere Informationen
»
01
März
1. März
Schießhalle des ABS,
Alter Dreschplatz, Blomberg, Nordrhein-Westfalen

Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt.

Nähere Informationen
»
01
März
1. März31. März
Münchner Stadtmuseum,
St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München, Bayern

Folgende Themen-Workshops stehen zur Auswahl:

Nähere Informationen
»
02
März
2. März7. April
Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche,
Eupener Str. 4, 26127 Oldenburg, Niedersachsen

Eine Fotoausstellung über den Aufbau von Frauenstrukturen und demokratischer Selbstverwaltung in Westkurdistan/Nordsyrien.

Nähere Informationen
»
02
März
2. März
Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche,
Eupener Str. 4, 26127 Oldenburg, Niedersachsen

Eine Fotoausstellung über den Aufbau von Frauenstrukturen und demokratischer Selbstverwaltung in Westkurdistan/Nordsyrien. Ausstellungseröffnung mit Meike Nack (WJAR)

Nähere Informationen
»
02
März
2. März
Freizeitzentrum Stieghorst,
Glatzer Str. 21, 33605 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die steigenden Flüchtlingszahlen stellen auch Kindertageseinrichtungen vor große Herausforderungen.

Nähere Informationen
»
02
März
2. März31. März
Rathaus, Osnabrück,
Markt, Osnabrück, Niedersachsen

Ausstellung

Nähere Informationen
»
02
März
2. März
Rathaus, Osnabrück,
Markt, Osnabrück, Niedersachsen

Ausstellungseröffnung

Nähere Informationen
»
02
März
2. März
Leo-Sympher-Berufskolleg,
Habsburgerring 53A, Minden, Westf., Nordrhein-Westfalen

Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt.

Nähere Informationen
»
02
März
2. März
Hexagon, Bruchsal, Baden-Württemberg

Die Geschichte der Familie des ersten NSU-Opfers: Bewegendes Dokumentartheater über den Zustand unseres Landes.

Nähere Informationen
»
03
März
3. März5. März
Kolping Bundessekretariat, Köln, Nordrhein-Westfalen

Wie sensibilisieren wir für die Belange von Geflüchteten? Wie tragen wir zu ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz bei? Und vor allem – wie erreichen wir möglichst viele Menschen mit unseren Ideen?

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
Grundschule „Die Brücke“, Neuss,
Weißenberger Weg, 41462 Neuss, Nordrhein-Westfalen

Zielsetzung: Sensibilisierung und Information zum Thema Rassismus und Diskriminierung/

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
Volkshochschule Bielefeld,
Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Rassismusrelevante Unterscheidungen im Sprechen

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
Islamisches Zentrum Bielefeld e.V.,
August-Bebel-Str. 82, 33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Konstruktive und emanzipatorische Auseinandersetzung mit Alltagsrassismus

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
Freizeitzentrum Stieghorst,
Glatzer Str. 21, 33605 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die steigenden Flüchtlingszahlen stellen auch Kindertageseinrichtungen vor große Herausforderungen.

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
lutz (Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen),
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen, Nordrhein-Westfalen

Jugendstück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Ab 14 Jahren

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
Kinderbücherei,
Poststraße 15, 69115 Heidelberg, Baden-Württemberg

In der deutsch-arabischen Geschichtenzeit für Kinder lesen und erzählen Muttersprachler*innen Geschichten und Märchen sowohl in arabischer als auch in deutscher Sprache.

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
Kulturscheune,
Am Rittmarshäuser Thie 2, Rittmarshausen (Göttingen), Niedersachsen

Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt.

Nähere Informationen
»
03
März
3. März26. März
Mohr-Villa Freimann,
Kaminzimmer, Situlistraße 75, 80939 München, Bayern

Jeden Monat treffen sich Kinder aus der Unterkunft für wohnungslose Familien in der Bayernkaserne zum Bildergeschichten-Theater mit der Puppenspielerin und Geschichtenerzählerin Linde Scheringer.

Nähere Informationen
»
03
März
3. März26. März
Mohr-Villa Freimann,
Situlistraße 73, 80939 München, Bayern

Das Projekt eines Kollektivs junger Frauen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, durch Kunst individuelle Geschichten von Menschen zu erzählen, deren Stimme oft ungehört bleibt.

Nähere Informationen
»
03
März
3. März
Hexagon, Bruchsal, Baden-Württemberg

Die Geschichte der Familie des ersten NSU-Opfers: Bewegendes Dokumentartheater über den Zustand unseres Landes.

Nähere Informationen
»
04
März
4. März
Seminarreihe „JuViSta-Junge Vielfalt findet Stadt.“,
Wiesenstr. 9, 63128 Dietzenbach, Hessen

Die Seminarreihe an 3 Samstagen (04., 11. und 18.03.) in den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017 beschäftigt sich mit dem Thema „Ehrenamtliches Engagement – Wurzel der Demokratie in Deutschland.“.

Nähere Informationen
»
04
März
4. März
Arbeiterwohlfahrt, Fachseminar für Altenpflege, Raum 319,
Detmolder Str. 280, 33605 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Hast Du schon einmal Diskriminierung erlebt oder beobachtet und wusstest nicht, wie Du Dich verhalten sollst?

Nähere Informationen
»
04
März
4. März25. März
Islamisches Zentrum Bielefeld e.V.,
August-Bebel-Str. 82, 33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Dialog mit Nachbarn und Bürgern in Bielefeld.

Nähere Informationen
»
04
März
4. März
Gaststätte Till Eulenspiegel,
Rathausstr. 34, Höhr-Grenzenhausen, Rheinland-Pfalz

Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt.

Nähere Informationen
»
04
März
4. März29. April
Theater Freiburg, Freiburg, Baden-Württemberg

vier verschiedene Themenwochenenden mit TheaterkünstlerInnen aus Belgien, der Türkei, dem Kongo, der Schweiz und Deutschland statt.

Nähere Informationen
»
04
März
4. März
Hexagon, Bruchsal, Baden-Württemberg

Die Geschichte der Familie des ersten NSU-Opfers: Bewegendes Dokumentartheater über den Zustand unseres Landes.

Nähere Informationen
»
04
März
4. März5. März
Sporthallen Dratelnstraße,
Dratelnstraße, Hamburg, Hamburg

Mit den Turnieren um den SAGA Girls-Cup beteiligt sich der 1. FFC Elbinsel an den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ und der Kampagne „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Nähere Informationen
»
05
März
5. März
Karlsruhe, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

NUN GEHE HIN UND LERNE

Nähere Informationen
»
05
März
5. März
Willy-Brandt-Gesamtschule,
Bahnhofstr.160, Castrop-Rauxel, Nordrhein-Westfalen

Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt.

Nähere Informationen
»
05
März
5. März
Hexagon, Bruchsal, Baden-Württemberg

Die Geschichte der Familie des ersten NSU-Opfers: Bewegendes Dokumentartheater über den Zustand unseres Landes.

Nähere Informationen
»
06
März
6. März
KF Hüfingen, Hüfingen, Baden-Württemberg

Wie sensibilisieren wir für die Belange von Geflüchteten? Wie tragen wir zu ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz bei? Und vor allem – wie erreichen wir möglichst viele Menschen mit unseren Ideen?

Nähere Informationen
»
06
März
6. März
AWO Tagesstätte Altenhagen,
Milser Str. 132, 33729 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Tag der offenen Tür in der Internationalen Nähwerkstatt für Frauen.

Nähere Informationen
»
06
März
6. März7. März
Haus Neuland,
Senner Hellweg 493, 33689 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Zunehmende kulturelle Vielfalt, Kommunikation und Interaktion mit Menschen aus anderen Kulturkreisen stellen pädagogisches Personal vor viele Herausforderungen:

Nähere Informationen
»
06
März
6. März
Schalander, Lindenbrauerei,
Rio-Reiser-Weg 1, Unna, Nordrhein-Westfalen

Podiumsdiskussion zum Thema Integration und Teilhabe an politischem und gesellschaftlichem Leben mit den Landtagskandidaten der im Unnaer Rat vertretenen Parteien

Nähere Informationen
»
06
März
6. März13. März
VHS Bamberg,
Tränkgasse 4, Bamberg, Bayern

In diesem Kurs wird Sie Dr. Ragab, Mitarbeiter der Universität Bamberg an den Lehrstühlen für Islamkunde und Arabistik, in sein umfangreiches Wissensgebiet einführen..

Nähere Informationen
»
06
März
6. März
Kinopolis Hanau,
Am Steinheimer Tor 17, Hanau, Hessen

Kooperation zwischen VHS Hanau und dem Kinopolis Hanau

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
KF Ketsch, Ketsch, Baden-Württemberg

Wie sensibilisieren wir für die Belange von Geflüchteten? Wie tragen wir zu ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz bei? Und vor allem – wie erreichen wir möglichst viele Menschen mit unseren Ideen?

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Volkshochschule Bielefeld,
Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die Mitte-Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung erhebt seit 2006 Daten zu Rechtsentwicklungen in Deutschland.

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Filmpalast Nienburg,
Brückenstraße 2, 31582 Nienburg, Niedersachsen

 Im Rahmen der Schulkinowochen wird der Film „Deutsche Popzustände“ gezeigt

Nähere Informationen
»
07
März
7. März9. März
Sennesstadt, Brackwede und Sieker, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die Stadtteilbewohner werden mit einem Quiz spielerisch zu einer Auseinandersetzung mit dem Begriff Rassismus und den Folgen von Rassismus eingeladen.

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Jungbrunnen – Haus der Jugendorganisationen,
Saalgasse 11, 65183 Wiesbaden, Hessen

Spiegelbild bietet für Lehrer*innen eine Fortbildung zur Vorbereitung auf die Besuche der beiden Ausstellungen, im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“, „Homestory Deutschland” und „Daima. Images of Women of Colour in Germany” von Schulklassen an

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
lutz (Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen),
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen, Nordrhein-Westfalen

Jugendstück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Ab 14 Jahren

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Landesbibliothek,
Erbprinzenstr. 15, 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Kann man Mitglied der NSDAP sein, sich selbst gleichzeitig als Gegner des Systems sehen und mit großem Mut drei Juden in den letzten Kriegsmonaten das Leben retten?

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Nürnberg, Nürnberg, Bayern

Ein Gemeinschaftsprojekt der Nürnberger „Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage“ 15 Nürnberger SOR-SMC Schulen zeigen sich am 07.03.2017 ab 16 Uhr online auf anti-rassismus-tage.sor-smc-mittelfranken.de oder auf den Homepages der Schulen.

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Begegnungszentrum BRÜCKE-KÖPRÜ,
Leonhardstraße 13, Nürnberg, Bayern

Architektonische Überlegungen zu einem „Haus der Religionen“ in Nürnberg In verschiedenen Städten Europas (Berlin, Hannover, Bern) erproben Menschen verschiedener Religionen mittlerweile das Miteinander der Religionen unter einem Dach.

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Rathaus Köpenick,
Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin, Berlin

Die ASYL-DIALOGE erzählen von Begegnungen, die Menschen verändern, von gemeinsamen Kämpfen in unerwarteten Momenten.

Nähere Informationen
»
07
März
7. März
Islamische Gemeinde Nürnberg,
Hessestraße 5, Nürnberg, Bayern

Ausgehend von einer Gesprächsanregung zu einem aktuellen Thema kommen Jugendliche und junge Erwachsene verschiedener Religionen und Kulturen in entspannter Atmosphäre bei Tee und Keksen ins Gespräch über Gott und die Welt.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
KF Donaueschingen, Donaueschingen, Baden-Württemberg

Wie sensibilisieren wir für die Belange von Geflüchteten? Wie tragen wir zu ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz bei? Und vor allem – wie erreichen wir möglichst viele Menschen mit unseren Ideen?

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
FamZ Kita Weltweit,
Waldemarstr. 4, 33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die Stadtteilmütter im Ostmannturmviertel laden zusammen mit dem Familienzentrum DRK Kita Weltweit zu einem “Elterncafé der Vielfalt“ ein.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Universität Bielefeld,
Universitätsstr. 25, 33615 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

In den Veranstaltungen, die der bvkm zu den Querschnittsthemen „Migration und Behinderung“ bisher realisiert hat, berichteten Familien mit Migrationsgeschichte und einem Angehörigen mit Behinderung vielfach über Diskriminierungserfahrungen.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Filmhof Hoya,
Deichstraße 80-82, Hoya, Niedersachsen

Im Rahmen der Schulkinowochen

Nähere Informationen
»
08
März
8. März12. März
Volkshochschule Bielefeld,
Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Filmvorführung, endgültiges Programm und genaue Terminierung werden noch bekannt gegeben.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
lutz (Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen),
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen, Nordrhein-Westfalen

Jugendstück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Ab 14 Jahren

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
DEULA Nienburg, Blattpavillion,
Max-Eyth-Str. 2, 31582 Nienburg, Niedersachsen

Gezeigt wird ein Filmdrama aus dem Jahr 2007 (FSK 12). Die autobiografische Handlung des Spielfilms beruht auf Begebenheiten Mitte der 90‘er Jahre, welche die Auswirkungen von Rassismus und die scheinbare Ausweglosigkeit aus Armut, Gewalt und Kriminalität von Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft und Ghettoisierung erzählt.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März5. Juni
NS-Dokumentationszentrum München,
Brienner Straße 34, 80333 München, Bayern

Sonderausstellung 08.03.2017 bis 05.06.2017

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
MEDEA-International,
Harry-Dember-Straße 11, Dresden, Sachsen

Gemeinsam wird der Internationale Frauentag gefeiert. Frauen aus aller Welt sind herzlich zum Frauentags-Brunch eingeladen.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Kino „Schauburg“,
Marienstraße 16, 76137 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Kann man Mitglied der NSDAP sein, sich selbst gleichzeitig als Gegner des Systems sehen und mit großem Mut drei Juden in den letzten Kriegsmonaten das Leben retten?

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Jakob-Pfeiffer-Haus,
Jakob-Pfeiffer-Str.13, Schongau, Bayern

Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Mehrgenerationenhaus Neuwied,
Wilhelm-Leuschner-Str. 5, 56564 Neuwied, Rheinland-Pfalz

Natalja Estemirowa, Anna Politkowskaja, Larissa Yudina oder Anja Niedringhaus, nur einige der Journalistinnen, die ermordet wurden, weil ihre Berichterstattung den jeweils herrschenden Männern nicht gefiel. Presse- und Meinungsfreiheit scheinen offensichtlich eine der größten Bedrohungen für autoritäre Regime zu sein.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März22. März

Wir sind Skaramanga, eine Ska-Band aus Hamburg und sind dabei, unser erstes Musikvideo zu produzieren. Das Motto des Videos ist: PEOPLE BLACK & WHITE PROUDLY UNIFIED.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März26. März
Buchhandlungen Braunbarth, Bruchsal, Baden-Württemberg

Die Buchhandlungen Braunbarth, Majewski und Wolf stellen während ihrer Öffnungszeiten von 8. – 26. März 2017 besondere Veröffentlichungen zum Thema für alle Altersgruppen in ihren Geschäftsräumen vor.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Hexagon im Bürgerzentrum,
Am Alten Schloss 24, Bruchsal, Baden-Württemberg

Idil Baydar präsentiert Auszüge aus ihrem Programm „Ghettolektuell“.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Bürgerzentrum Bruchsal,
Am Alten Schloss 2, Bruchsal, Baden-Württemberg

Rechtspopulistische Strategien als Herausforderungen für die Demokratie. Erläuterung des Begriffs Populismus, indem seine Vielschichtigkeit aufgezeigt und Merkmale vorgestellt werden.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Kreisjugendring Nürnberg-Stadt,
Hintere Insel Schütt 18, 90403 Nürnberg, Bayern

Ob rechte Sprüche von Bekannten am Wohnzimmertisch oder eine gut getarnte Argumentation eines NPD-Kaders in einer öffentlichen Veranstaltung – das Spektrum rechter und rechtsextremer Agitation ist breit.

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Theater X,
Wiclefstaße 32, 10551 Berlin, Berlin

Eröffnung der 21 Days of Resistance und Aufführung des Theaterstücks

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Theater X,
Wiclefstaße 32, 10551 Berlin, Berlin

HipHop happening mit ADS (Attackiert das System) und Gästen: Carmel Zoum, Yansn, Bahati

Nähere Informationen
»
08
März
8. März
Gempt-Halle Lengerich, Veranstaltungshalle,
Gempt-Platz 1, 49525 Lengerich, Nordrhein-Westfalen

u. a. Veranstaltung zum i9nternationalen Frauentag, vobereitet durch eine Projektgruppe der Stadtverwaltung Lengerich, unter Beteiligung des türkischen Elternvereins mit folgendem Programm:

Nähere Informationen
»
09
März
9. März13. März
Diözese Eichstätt, Eichstätt, Bayern

Wie sensibilisieren wir für die Belange von Geflüchteten? Wie tragen wir zu ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz bei? Und vor allem – wie erreichen wir möglichst viele Menschen mit unseren Ideen?

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
DGB-Haus Mainz,
Kaiserstraße 26 - 30 , 55116 Mainz, Rheinland-Pfalz

Die rechtspopulistischen Parteien Europas werden erstaunlich oft von Frauen geführt.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März

Herforder Str. 76, 33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Rassismus am Arbeitsplatz, gibt’s das? Wenn ja, was tun? Rassismus in der Schule,- nicht bei uns! Stimmt das? Rassismus im Alltag, wer kann mir helfen?

Nähere Informationen
»
09
März
9. März9. April
Volkshochschule Bielefeld,
Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Täglich zeigen uns die Medien Bilder der Flüchtlingskrise, die die tragischen Ereignisse im Mittelmeer oder auf der Insel Lesbos dokumentieren.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März26. März
Kinder- und Jugendbibliothek,
Am Markt 1, Osnabrück, Niedersachsen

Ausstellung

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Kinder- und Jugendbibliothek,
Am Markt 1, Osnabrück, Niedersachsen

Ausstellungseröffnung

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Lagerhalle, Spitzboden,
Rolandsmauer 26, Osnabrück, Niedersachsen

Begegnungsfest

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Latina August Hermann Francke,
Franckeplatz 1, Hs. 42, 06110 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die Bildungsangebote zur Ausstellung »Lasst mich ich selbst sein« richten sich an Jugendliche ab der 9. Klasse.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
lutz (Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen),
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen, Nordrhein-Westfalen

Jugendstück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Ab 14 Jahren

Nähere Informationen
»
09
März
9. März22. März
Hofgarten Kabarett,
Hofgartenstraße 1b, 63739 Aschaffenburg, Bayern

Gemeinsam sind wir Heimat. Bist du dabei? Dann geh’ mit Aschaffenburg! Initiative GeHmit stellt Plakatkampagne für ein weltoffenes Aschaffenburg vor. Pressekonferenz am 09.03.2017, 11:00, Hofgarten Kabarett

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche,
Eupener Str. 4, 26127 Oldenburg, Niedersachsen

Eine Fotoausstellung über den Aufbau von Frauenstrukturen und demokratischer Selbstverwaltung in Westkurdistan/Nordsyrien. Vorstellung des Solidaritäts- und Schulpartnerschaftsprojekts mit Kabanê

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Kino „Schauburg“,
Marienstraße 16, 76137 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Mit einer kurzen Einführung und Anregungen.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Lichthof, Evangelische Landeskirche in Baden,
Blumenstraße 1-7, 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Vortrag von Pfarrer Prof. Dr. Klaus Müller, mit anschließender Aussprache

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Staatstheater Karlsruhe, KLEINES HAUS,
Baumeisterstr. 11, 76137 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Musical von Stanley Walden nach dem Stück von George Tabori.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Staatstheater Karlsruhe, STUDIO,
Baumeisterstr. 11, 76137 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Dokumentartheater von Hans-Werner Kroesinger

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Stadtsaal Kaufbeuren,
Augsburger Str. 2, Kaufbeuren, Bayern

Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
SKF Bamberg,
Schwarzenbergstr. 8, Bamberg, Bayern

Vor dem Hintergrund asylpolitischer Debatten in der Bundesrepublik“ mit Grußwort von dem dritten Bürgermeister Wolfgang Metzner.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Hexagon, Bruchsal, Baden-Württemberg

Die Geschichte der Familie des ersten NSU-Opfers: Bewegendes Dokumentartheater über den Zustand unseres Landes.

Nähere Informationen
»
09
März
9. März29. März
Theater X,
Wiclefstaße 32, 10551 Berlin, Berlin

Installation Giegold & Weiß Begehbar immer ab 30 Minuten vor jedem Veranstaltungsbeginn

Nähere Informationen
»
09
März
9. März7. April
Alte Feuerwache Wuppertal,
Gathe 6, Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

Das Wuppertaler Netzwerk „kein mensch ist illegal“ präsentiert die ProAsyl-Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“. 

Nähere Informationen
»
09
März
9. März
Kino Hackesche Höfe,
Rosenthaler Straße 40/41, 10178 Berlin, Berlin

In der Dokumentation „Afro.Deutschland“, die Journalistin Jana Pareigis mit der Deutschen Welle gedreht hat, wird das leben Schwarzer Menschen in Deutschland beleuchtet.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Singoldhalle Bobingen,
Willi-Ohlendorf-Weg 1, 86399 Bobingen, Bayern

Der große Aktionstag in der Singoldhalle Bobingen mit einem bunten Programm-Mix für Frauen aller Generationen und Nationen.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Grundschule „Die Brücke“, Neuss,
Weißenberger Weg, 41462 Neuss, Nordrhein-Westfalen

Zielsetzung: Sensibilisierung und Information zum Thema Rassismus und Diskriminierung/

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Forum 3 e.V.,
Gymnasiumstr. 21, 70173 Stuttgart, Baden-Württemberg

Plakatausstellung: Vernissage am 19.03.2017, 11.00 Uhr Ausstellung Freitag 10.03. – Donnerstag 30.03.2017

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Theater am Alten Markt,
Alter Markt 1, 33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

„Der Auftrag“ ist ein Crossover aus Dokumentarfilm und Theaterstück,

Nähere Informationen
»
10
März
10. März11. März
Ruhr-Universität Bochum,
Universitätsstraße 150, 44801 Bochum, Nordrhein-Westfalen

Die AfD versucht Fuß zu fassen und die anderen Parteien vor sich her zu treiben. Dem wollen wir etwas entgegen setzen.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Nachbarschaftsladen im SprengelHaus,
Sprengelstr. 15, 13353 Berlin, Berlin

Infoveranstaltung und Diskussion.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März12. März
Evangelische Akademie Tutzingen,
Schlossstraße 2+4, 82327 Tutzing, Bayern

„Wir schaffen das!“ Und es wurde Unglaubliches geschafft. Trotz Vorurteilen, Fremdenfeindlichkeit und Neopopulismus gelingt für viele Zufluchtsuchende die Integration.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Rathaus, Osnabrück,
Markt, Osnabrück, Niedersachsen

Rassismus und Intoleranz nehmen noch immer einen großen Stellenwert in unserer Gesellschaft ein und bestimmen meist unseren Alltag. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, beteiligt sich Osnabrück an den bundesweiten Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Infopoint Innenstadt,
Waisenhausring 1b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die Ausstellung Naumburg 1933-1945, dargestellt als Lehrstück deutscher Geschichte in faschistischer Zeit zeigt, wie sich das faschistisch – totalitäre System durch Täter und Mitläufer strukturierte, stabilisierte und schließlich durch die Alliierten, auch des deutschen Widerstandes, vernichtet wurde.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Mehrgenerationenhaus „Pusteblume“,
Zur Saaleaue 51a, 06122 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Man kann sich seine Nachbarschaft nicht aussuchen, aber man kann das Beste aus ihr machen.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Deutscher Kinderschutzbund BV,
Anhalter Platz 1, 06132 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Das Ziel des Kickerturniers ist es, ausländische Kinder und Jugendliche  mit einheimischen Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu bringen.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Marktplatz, Halle (Saale), Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Eine Tasche. Sie ist groß. Das Material: Billiges Plastik.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Marktplatz, Halle (Saale), Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Wir werden die sechsten Bildungswochen gegen Rassismus mit einem öffentlichen Workshop auf dem Marktplatz starten.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März26. März
Volkshochschule Ratzeburg,
Ernst-Barlach-Schule, Seminarweg 1, 23909 Ratzeburg, Schleswig-Holstein

Die Willkommenskultur Ratzeburg und die Volkshochschule Ratzeburg zeigen im Zeitraum vom 10.03. – 26.03.2017 die Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ von PRO ASYL in den Räumen der Volkshochschule, die für viele Geflüchtete in der Region der zentrale Ort für ihren Spracherwerb geworden ist. Eröffnet wird die Ausstellung am 10.03.2016 um 15:00 Uhr im Willkommens-Café, ein Begegnungsort, an dem sich Geflüchtete und Deutsche gerne treffen.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Willkommens-Café Ratzeburg, Ratzeburg, Schleswig-Holstein

Die Willkommenskultur Ratzeburg und die Volkshochschule Ratzeburg zeigen im Zeitraum vom 10.03. – 26.03.2017 die Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ von PRO ASYL in den Räumen der Volkshochschule, die für viele Geflüchtete in der Region der zentrale Ort für ihren Spracherwerb geworden ist. Eröffnet wird die Ausstellung am 10.03.2016 um 15:00 Uhr im Willkommens-Café, ein Begegnungsort, an dem sich Geflüchtete und Deutsche gerne treffen.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
lutz (Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen),
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen, Nordrhein-Westfalen

Jugendstück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Ab 14 Jahren

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Kinderbücherei,
Poststraße 15, 69115 Heidelberg, Baden-Württemberg

In der deutsch-russischen Geschichtenzeit für Kinder lesen und erzählen Muttersprachler*innen Geschichten und Märchen sowohl in russischer als auch in deutscher Sprache.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Rathaus am Marktplatz,
Karl-Friedrich-Straße 10, 76124 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Der Videoclip der Karlsruher Künstlerin Isis Chi Gambatté behandelt bitterernst und zugleich humorvoll das Thema Rassismus als ein Hauptproblem friedlichen gesellschaftlichen Miteinanders.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März26. März
Karlsruhe, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Live-Performance für Toleranz und Vielfalt zu den Karlsruher Wochen gegen Rassismus

Nähere Informationen
»
10
März
10. März26. März
Karlsruhe, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Projekt gegen Extremismus und Rassismus

Nähere Informationen
»
10
März
10. März26. März
Karlsruhe, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Auch 2017 begleitet der Querfunk die Karlsruher Wochen gegen Rassismus.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Rathaus am Marktplatz,
Karl-Friedrich-Straße 10, 76124 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Diskriminierung aufgrund ethnischer Herkunft, des Geschlechts, der Religion und Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität ist seit 2006 durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) strafbar und Menschen, die solche Erfahrungen machen, werden von diesem Gesetz geschützt.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Kinemathek Karlsruhe,
Kaiserpassage 6,, 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Das Prager Ghetto im 16. Jahrhundert. Als Rabbi Löw in den Sternen liest, dass der jüdischen Gemeinschaft Unheil droht, schafft er nach einer alten Legende eine mächtige Lehmfigur, den Golem, und haucht ihr mit magischen Kräften Leben ein.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Carlo-Schmid-Schule Karlsruhe, KA-Nordstadt, Karlsruhe, Baden-Württemberg

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage: Festveranstaltung mit Titelverleihung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Barbara-Saal Augsburg,
Am Katzenstadel 18, Augsburg, Bayern

Im November 2013 begann in der Ukraine mit der Ablehnung eines Assoziierungsvertrages mit der EU eine Krise, die von einem spontanen Protest ausgehend über den schon blutigen Euromaidan bis zu dem immer noch andauernden Bürgerkrieg eskalierte. Von deutscher Seite werden die Vorgänge in der Ukraine unterschiedlich beurteilt. Was den einen eine berechtigte Revolution, ist den anderen ein illegitimer Putsch. Dabei erschwert starke Polarisierung eine differenzierte Wahrnehmung des Konflikts und leistet Feindbildern Vorschub. Notwendig ist, die Ursachen des Konflikts genauer wahrzunehmen, Erfahrungen…

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
theater treppab, Bruchsal, Baden-Württemberg

Durch einen schlichten Perspektivenwechsel macht Janne Teller klar, was es bedeutet, Kriegsflüchtling zu sein.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März26. März
SPD-Geschäftsstelle,
Elberfelder Str. 39, 42853 Remscheid, Nordrhein-Westfalen

Die in Sorgun, in der Türkei, geborene, in Köln lebende Malerin Saziye Arslan hat einige Jahre auch in Remscheid gelebt und bringt Integration auf die Leinwand, indem sie Mokkasatz aus Anatolien und Kölsches Wasser aus dem Rhein vereint.

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
Theater X,
Wiclefstaße 32, 10551 Berlin, Berlin

Kämpfe um Freiheit – Was passiert in Kashmir?

Nähere Informationen
»
10
März
10. März
JUZ,
Försterstraße 6-8, 66111 Saarbrücken, Saarland

Schirmherrschaft Regionalverbandsdirektor Peter Gillo

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Seminarreihe „JuViSta-Junge Vielfalt findet Stadt.“,
Wiesenstr. 9, 63128 Dietzenbach, Hessen

Die Seminarreihe an 3 Samstagen (04., 11. und 18.03.) in den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017 beschäftigt sich mit dem Thema „Ehrenamtliches Engagement – Wurzel der Demokratie in Deutschland.“.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März12. März
TAM (Theater am alten Markt), Stadttheater, TAM2,
Alter Markt 1, 33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

„Istanbul“ ist ein Sezen Aksu Liederabend, dessen Handlung um das Gastarbeiterabkommen zwischen der Türkei und Deutschland in den sechziger Jahren kreist.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März12. März
Parkplatz der Schüco Arena, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Das Fan-Projekt Bielefeld ist eine Einrichtung der Offenen Jugendhilfe und bewegt sich auf dem Feld der mobilen Jugendsozialarbeit mit Fußballfans.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Latina August Hermann Francke,
Franckeplatz 1, Hs. 42, 06110 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die Wanderausstellung des Anne Frank Hauses Amsterdam und dem Anne Frank Zentrum Berlin verbindet die Geschichte und Gegenwart.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Infopoint Innenstadt,
Waisenhausring 1b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Der Projekttag “Fakten statt Populismus” der Gewerkschaft ver.di ist ein Herzensprojekt und für uns ein wichtiger Bestandteil unserer betrieblichen Bildungsarbeit.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Familentreff Heide – Nord,
Blumenauweg, 06120 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Unter dem Titel „Mein Leben in Deutschland“ fordert 1939 ein Preisausschreiben Emigrant*innen rundum den Globus dazu auf, über ihr Leben in Deutschland zu berichten.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Kulturwerkstatt,
Am Treff 4, 06124 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Rassismus, Intoleranz, Hass….. verrückte Welt!  Alle sind gleich, Toleranz, Liebe… Gedanken aus einer längst vergangenen Zeit?

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Raumbühne HETEROTOPIA,
Oper Halle, Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Du willst in die Oper. Henny und Jana wollen zum IS.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Volkshochschule Wiesbaden,
Alcide-De-Gasperi-Straße 4, 65197 Wiesbaden, Hessen

Spiegelbild wird mit den Wiesbadener Organisator*innen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017 die diesjährigen Aktionswochen gemeinsam mit den Ausstellungen „Homestory Deutschland – Schwarze Biographien in Geschichte und Gegenwart” und „Daima. Images of Women of Colour in Germany” der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e. V. eröffnen.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Peter- Weiss-Gesamtschule,
Herderstr. 16, Unna, Nordrhein-Westfalen

Konzert und Lesung

Nähere Informationen
»
11
März
11. März26. März
Neues Ständehaus,
Ständehausstraße 2 , 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Die Ausstellung „We are here!“ ist eine Kooperation von zwei ehrenamtlichen Projekten, die sich mit der Ankunft und der Frage nach der Integration von Geflüchteten beschäftigt.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Freundeskreis Asyl, Karlsruhe,
Durlacher Allee 69, 76131 Karlsruhe, Baden-Württemberg

In diesem Workshop geht es darum, das eigene Weißsein wahrzunehmen und sich die Bedeutung dessen bewusst zu machen.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
House of Competence (HoC) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT),,
Straße am Forum 3, Gebäude 30.96, 76131 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Praxistag zum Umgang mit Hass und Hetze im Netz

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Karlsruhe, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Gemeinsam Kochen mit 50 Shades of Knoblauch

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Bahá’í Zentrum,
Amalienstr. 30, 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Die Bahá‘í-Jugendlichen laden ein.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Das Internationale Begegnungszentrum Karlsruhe (ibz),
Kaiserallee 12d, 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Der „alltägliche Rassismus“ scheint nicht nur in den USA, sondern auch in Europa immer populärer zu werden.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Badisches Staatstheater,
Hermann- Levi-Platz 1, 76137 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Ein thailändisch-deutscher Theater-Abend über Liebe, Geld & Verlangen. Uraufführung. Koproduktion mit dem Democrazy Theatre Studio, Bangkok / Thailand

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Café Palaver,
Steinstraße 23, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

„White feminists use theories and perspectives from women of color (and even imagery) to seem as though they‘re being diverse, but effectively only really care about their own experiences as well as propping up their own voices.“ (Aph Ko, Black Feminist Blogger)

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Jubez,
Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Aus Oberammergau kommend, bringen Kofelgschroa ihre Musik, die irgendwo zwischen Alpenlandschaften und kritisch-weltläufiger Querköpfigkeit pendelt, in die Städte.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Kurfürst-Salentin-Gymnasium, 56626 Andernach, Rheinland-Pfalz

Zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus findet wieder ein internationaler Kindertag in Andernach statt. Das diesjährige Motto lautet: Ob gewinnen oder verlieren – Du bist ein Sieger.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
DGB-Haus München,
Schwanthalerstr. 64, 80336 München, Bayern

Aktuell erleben wir einen Rechtsruck in vielen Bereichen der Gesellschaft

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Tbilisser Platz,
Tbilisser Platz, 66111 Saarbrücken, Saarland

Demonstration gegen den NPD Parteitag in Saarbrücken 

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Haus Frieden,
Eisgrube 18 (hinter der Stephanskirche), Bamberg, Bayern

Erleben Sie die Vielfalt der Frauenwelt in Bamberg mit. Wir wollen Rassismus bekämpfen, in dem wir Frauen anderer Kulturen näher kennenlernen.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Nachbarschaftshaus Gostenhof,
Adam-Klein-Straße 6,, 90429 Nürnberg, Bayern

Die unterschiedlichsten Frauengruppen und -initiativen im Nachbarschaftshaus Gostenhof organisieren jedes Jahr anlässlich des Internationalen Frauentages gemeinsam ein Internationales Frauenfest.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März

Rundgang entlang der Nürnberger Gedenkstättenmeile Quer zur Straße der Menschenrechte erstreckt sich vom Plärrer bis zum Sterntor eine Gedenkstättenmeile, die an den Terror von Nationalsozialisten und Neonazis erinnert und zur Verpflichtung mahnt, Menschenrechte zu achten und zu fördern.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März26. März
Friedenskirche Remscheid,
Schützenstraße 32, 42853 Remscheid, Nordrhein-Westfalen

Bilder aus einem Projekt der Musik- und Kunstschule Remscheid mit Flüchtlingen des Wohnheims Wülfingstraße und Bilder aus dem Kunstunterricht der Heinrich-Neumann-Schule, Remscheid

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
Stadtteil- und Jugendzentrum „Die Schlawiner“,
Klausen 22, 42899 Remscheid, Nordrhein-Westfalen

Lesungen, musikalisch-literarisches Programm und interkulturelles Kabarett

Nähere Informationen
»
11
März
11. März20. März
JUZ,
Försterstraße 6-8, 66111 Saarbrücken, Saarland

Schirmherrschaft Regionalverbandsdirektor Peter Gillo

Nähere Informationen
»
11
März
11. März
JuBiKuz Hans Böckler,
Sandeldamm 19 , Hanau, Hessen

Drei Bands teilen sich an diesem Abend die Bühne, um – getreu dem Motto von hanau rocks on tolerance – laut für mehr Menschlichkeit zu werben.

Nähere Informationen
»
11
März
11. März12. März
Sporthallen Dratelnstraße,
Dratelnstraße, Hamburg, Hamburg

Mit den Turnieren um den SAGA Girls-Cup beteiligt sich der 1. FFC Elbinsel an den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ und der Kampagne „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Musikhochschule Münster,
Ludgeriplatz 1, 48143 Münster, Nordrhein-Westfalen

Konzert Dialog mit dem äthiopischen Azmari Dejen Manchelot (Masinko, Krar, Gesang), Josepfine Kronfli (Flöte, Gesang), Pit Budde (Gitarre, Gesang), Franziska Urton (Geige) und Klaus Jochmann (Akkordeon, Perkussion).

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Mariensaal,
Hermann-Fischer-Allee, 78166 Donaueschingen, Baden-Württemberg

Insgesamt werden in der Ausstellung Gemälde, Skizzen und einige Plastiken (Nevzat Sahin und Yazar Al-Refaai) gezeigt.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Almhalle (Sporthalle),
Melanchthonstr. 31 a, 33615 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

„Am Ball bleiben“

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Kinderfreizeit-Einrichtung Zille-Klub im Zille-Haus,
Rathenower Straße 17, 10559 Berlin, Berlin

Auftakt – Austausch – World-Café.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März28. März
Universität Lüneburg,
Scharnhorststraße 1, Lüneburg, Niedersachsen

Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Lorenz Peiffer zur Ausstellung am 12.3.17 von 16-19 Uhr im Hörsaal 4 an der Universität Lüneburg.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Gedenkstätte Roter Ochse Halle (Saale),
Am Kirchtor 20 b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Der Zweite Weltkrieg hat gezeigt, welche verheerenden Auswirkungen die strikte Missachtung von Menschenrechten haben kann.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Kulturwerkstatt,
Am Treff 4, 06124 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die arabisch-deutsche Wanderausstellung „AMAL- heißt Hoffnung auf Arabisch“ ist das Ergebnis aus Projekttagen zu dem Dokumentarfilm Amal (Caroline Reucker).

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Kulturwerkstatt,
Am Treff 4, 06124 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Mit einem Film eröffnen wir die arabisch- deutsche Wanderausstellung „AMAL – heißt Hoffnung auf Arabisch“in der Kulturwerkstatt „Grüne Villa“.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Atelier fiese8,
Friesenstraße 8, 06112 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Ein bunter Haufen hörspielbegeisterter Improvisateure ist zu Gast im Atelier fiese8.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März7. Mai
OBENKINO im Glad-House,
Straße der Jugend 16, 03046 Cottbus, Brandenburg

 Transatlantische Erfahrungen und Perspektiven Schwarzer Deutscher der Nachkriegsgeneration (Buchvorstellung)

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais,
Karlstr. 10,, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Die deutsche Sintezza, Bürgerrechtlerin und Autorin Anita Awosusi gibt in ihrem Buch „Vater unser – Eine Sintifamilie erzählt“ Einblick in ihre Familienbiografie und in die historischen Ereignisse und Nachwirkungen des Nationalsozialismus.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe,
Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Begegnung zwischen geflüchteten Frauen und einheimischen Frauen. Frauen feiern gemeinsam und verbünden sich für Liebe und Frieden – gegen Hass und Rassismus.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Badisches Staatstheater,
Hermann- Levi-Platz 1, 76137 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Ein Anschlag – mitten in der Stadt.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Synagoge,
Knielinger Allee 11, 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Die Herren werden gebeten eine Kopfbedeckung zu tragen

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Comenius Nachbarschaftszentrum,
Comeniusstr. 10, 67071 Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz

Konzert im Comenius Nachbarschaftszentrum

Nähere Informationen
»
12
März
12. März26. März
Mariensaal,
Hermann-Fischer-Allee, 78166 Donaueschingen, Baden-Württemberg

Insgesamt werden in der Ausstellung Gemälde, Skizzen und einige Plastiken (Nevzat Sahin und Yazar Al-Refaai) gezeigt.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Hexagon, Bruchsal, Baden-Württemberg

Die Geschichte der Familie des ersten NSU-Opfers: Bewegendes Dokumentartheater über den Zustand unseres Landes.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Karl-Bröger-Zentrum,
Karl-Bröger-Str. 9, 90459 Nürnberg, Bayern

Egal ob innerhalb der Familie, im Freundeskreis oder am Arbeitsplatz, rassistische Stammtischparolen sind allgegenwärtig.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Theater X,
Wiclefstaße 32, 10551 Berlin, Berlin

Tanz- und Bewegungsworkshop (offen für alle) mit den Tänzerinnen Eugenia Charlafti, Rocio Del Pozo Gottschalk und Deborah Darritchon

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Birger-Forell-Real- und Sekundarschule, Espelkamp, Nordrhein-Westfalen

Uns alle betrifft das Thema Rassismus.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März17. März
ISY7, Espelkamp, Nordrhein-Westfalen

Diese interaktive Ausstellung der Amnesty-Hochschulgruppe Münster beschäftigt sich mit den Ausprägungen von Rassismus und Vorurteilen.

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Brückenkopf,
Wilhelmstraße 15a, Hanau, Hessen

Literatur und Poesie der besonderen Art verspricht der 52. Hanauer Poetry Slam

Nähere Informationen
»
12
März
12. März
Gedenkstätte Roter Ochse Halle (Saale),
Am Kirchtor 20 b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Der Zweite Weltkrieg hat gezeigt, welche verheerenden Auswirkungen die strikte Missachtung von Menschenrechten haben kann.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Kulturhaus Lÿz,
St.-Johann-Str. 18, 57074 Siegen, Nordrhein-Westfalen

Autorenlesung mit Lamya Kaddor

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Evangelische Landjugendakademie,
Dieperzbergweg 13-17, 57610 Altenkirchen, Rheinland-Pfalz

Preisverleihung und Auftaktveranstaltung der Wochen gegen Rassismus

Nähere Informationen
»
13
März
13. März, 00:0026. März, 00:00
Merkez Camii Moschee,
Bremer Platz 42, 48155 Münster, Nordrhein-Westfalen

Glaube formt Kultur. Kultur formt Gesellschaft. Menschen unterschiedlicher Herkunft erzeugen ein Spannungsfeld. Wo sind Intersektionen? Wo ist jeder Mensch einfach ‚Mensch‘? Durch Mandalas aus Weltreisefotografie widmet sich die freie Künstlerin Meryem Simsek diesen Fragen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Fürstin-Gallitzin-Schule,
Manfred von Richthofenstraße 46, 48155 Münster, Nordrhein-Westfalen

Aktion in der Schule

Nähere Informationen
»
13
März
13. März27. Juli
Bischöfliches Generalvikariat,
Kardinal-von-Galen-Ring 55, 48149 Münster, Nordrhein-Westfalen

Vorbilder aus Afrika machen Schule! In der Ausstellung werden zwölf Persönlichkeiten aus afrikanischen Ländern und ihr mutiges Engagement für ein gerechteres Leben vorgestellt.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
Kommunale Flüchtlingsunterkunft,
Dahlweg 116, 48153 Münster, Nordrhein-Westfalen

Fotoausstellung mit Vortrag Welche Träume und Wünsche verbinden Geflüchtete mit ihrer neuen Heimat?

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Statue am Servatilplatz, Innenstadt, Münster, Nordrhein-Westfalen

Offener Stadtrundgang

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
KSHG Münster,
Frauenstr. 3, 48143 Münster, Nordrhein-Westfalen

Kochabend Jeden Montag kochen Geflüchtete und Welcome Münster Mitglieder zusammen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Jobcenter Münster, Fachstelle Geflüchtete,
Oxford Kaserne Gebäude 7, Roxelerstr. 340, 48161 Münster, Nordrhein-Westfalen

Bilder sprechen eine Sprache, die jede/r verstehen kann. Der Künstler Mohamad Foud Kayalie, der als Flüchtling aus Syrien nach Münster kam, präsentiert seine Werke.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Auf der Unteren Brücke in Bamber, 96047 Bamberg, Bayern

Kundgebung; Fotoveranstaltung und Marsch von der Unteren Brücke zum Maxplatz in Bamberg zum Internationalen Tag gegen Rassismus.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
CJD Forum Nienburg,
Zeisigweg 2, 31582 Nienburg, Niedersachsen

Der Referent Jan Raabe, Mitverfasser des Standardwerks „RechtsRock“, wird mittels Sound- und Filmbeispielen einen Einblick in die Musik, die Lebenswelt und die Symbolik der extrem rechten Jugendkulturen geben und noch einmal genauer auf den eher widersprüchlich erscheinenden rechten HipHop und Rap eingehen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Haus der Demokratie und Menschenrechte,
Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin, Berlin

Podiumsdiskussion

Nähere Informationen
»
13
März
13. März17. März
Seniorenwohnen Kieferngarten,
Bauernfeind Straße 15, 80939 München, Bayern

In Deutschland werden Menschen beschimpft, geschlagen oder ermordet, weil sie aufgrund ihrer Herkunft, ihres Aussehens oder ihrer Lebensweise nicht in das Bild passen, das Nazis vom »Deutschen« haben. Über 180 Todesopfer hat die neofaschistische und rassistische Gewalt seit 1990 bereits gefordert, möglicherweise ein Mehrfaches davon – weil Hinweise auf neofaschistische Tatmotive nicht verfolgt wurden. 

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
JAM – Jugend- & Kulturzentrum Selb,
Karl-Marx-Str.6 Selb, 95100 Selb, Bayern

Verbindet das Internet die Menschen weltweit? Oder ist es schlicht der weltgrößte Stammtisch, an dem entsprechende Parolen gesprochen werden?

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
JAM – Jugend- & Kulturzentrum Selb,
Karl-Marx-Str.6 Selb, 95100 Selb, Bayern

Mensch und Rhythmus gehören zusammen. Das beginnt mit dem eigenen Puls, das reicht bis zum Takt, in dem wir leben.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März, 00:0026. März, 00:00
Kanal 21 (und diverse Drehorte in Bielefeld),
Meisenstraße 65, 33607 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

In Kleingruppen von circa sechs Teilnehmenden erstellen diese eigene Fernsehbeiträge rund um Interkulturalität.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Kanal 21,
Meisenstraße 65, 33607 Bielefled, Nordrhein-Westfalen

Ähnlich wie im letzten Jahr wird es auch in 2017 wieder ein Videoprojekt als Kooperation der REGE mbH mit dem Kanal 21 und dem Filmhaus Bielefeld mit einer Schule in Bielefeld geben.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Haus Neuland,
Senner Hellweg 493, 33689 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

In letzter Zeit hört und liest man von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich radikalisiert und islamistischen Gruppen angeschlossen haben oder sogar ‚SyrienheimkehrerInnen‘ sind.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März17. März
Bio-Café am Hauptkanal,
Hauptkanal re. 51, 26871 Papenburg, Niedersachsen

Wir kochen jeden Tag eine andere internationale Suppe: Essen verbindet!

Nähere Informationen
»
13
März
13. März30. März
Rathaus Achim, Achim, Niedersachsen

Ausstellung

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
IBZ Friedenshaus Bielefeld e.V.,
Teutoburgerstr. 106, 33607 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Auftaktveranstaltung für eine englisch- und/oder französischsprachige Selbsthilfegruppe für Neumigrantinnen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Reformationskirche REFO Moabit,
Beusselstr. 35 / Wiclefstraße, 10551 Berlin, Berlin

Ausstellung und Begegnungsabende.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Washingtonplatz, Berlin, Berlin

Das Aktionsbündnis #NoBärgida organisiert den Gegenprotest gegen die rassistische Bärgida in Berlin-Moabit.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
VHS Nienburg, 31582 Nienburg, Niedersachsen

Die Ausstellung des gleichnamigen Jugendprojektes des WABE e.V. erzählt vom Engagement junger Menschen aus der Region Verden und Nienburg gegen Diskriminierung.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
VHS REGION Lüneburg,
Haagestraße 4, Lüneburg, Niedersachsen

Eröffnung der Ausstellung am 13.3.17 um 13:30 Uhr

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Kreisverwaltung Groß-Gerau,
Wilhelm-Seipp-Str. 4, 65421 Groß-Gerau, Hessen

Ausstellung und Eröffungsvortrag

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Kulturkreisen sind deutschlandweit über die Aktionshelden Jonna und Joris (bekannt aus dem Buch „Bunt ist eine schöne Farbe“) eingeladen, gemeinsam auf www.aktion-mehr-buntes-miteinander.de zu diskutieren.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Gedenkstätte Roter Ochse Halle (Saale),
Am Kirchtor 20 b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die Ausstellung zeigt einige Schicksale von Sint*ezze und Rom*nja, die in Sachsen-Anhalt unter katastrophalen Lebensbedingungen Zwangsarbeit leisten mussten und ständig vom Tode durch die SS bedroht waren.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Welcome Treff,
Waisenhausring 2, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

In den Bildungswochen lädt der WELCOME-Treff dazu ein, am Waisenhausring 2 mit Geflüchteten bei einer Tasse Tee oder Kaffee in Kontakt zu kommen und sich über das Leben und Ankommen in Halle auszutauschen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Gedenkstätte Roter Ochse Halle (Saale),
Am Kirchtor 20 b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die Ausstellung zeigt einige Schicksale von Sint*ezze und Rom*nja, die in Sachsen-Anhalt unter katastrophalen Lebensbedingungen Zwangsarbeit leisten mussten und ständig vom Tode durch die SS bedroht waren.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Bürgerhaus „alternativE“,
Gustav-Bachmann-Str.33, 06130 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Musikinstrumente andere Kulturen und Musikstile kennenlernen und selbst ausprobieren.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Infopoint Innenstadt,
Waisenhausring 1b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Wie entsteht eigentlich eine Verschwörungstheorie? Warum glauben Menschen an Verschwörungstheorien?

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Bürgerhaus „alternativE“,
Gustav-Bachmann-Str.33, 06130 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Über den Sport kennenlernen anderer Kulturen und respektvollen Umgang mit anderen Menschen einüben.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Latina August Hermann Francke,
Franckeplatz 1, Hs. 42, 06110 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die Wanderausstellung des Anne Frank Hauses Amsterdam und dem Anne Frank Zentrum Berlin verbindet die Geschichte und Gegenwart.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Zazie,
Kleine Ulrichstraße 22, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

In einer persönlichen Geschichte zeichnet Ken Loach in seinem Film aus dem Jahr 1995 die dramatischen Ereignisse des spanischen Bürgerkriegs nach.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März31. März
Seniorenzentrum Boxberg/ Emmertsgrund,
Emmertsgrundpassage 1, 69126 Heidelberg, Baden-Württemberg

Zu sehen sind Portraits von Frauen aus aller Welt.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März20. März
ZEP,
Zeppelinstr. 1, 69121 Heidelberg, Baden-Württemberg

Each1Teach1 e.V. (i.Gr.) organisiert seit 2015 Projekte, die von Geflüchteten initiiert und zusammen mit Heidelbergern durchgeführt werden.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März20. März
Gymnastikhalle (im Hinterhaus),
Zeppelinstraße 3, 69121 Heidelberg, Baden-Württemberg

Come Together ist ein offenes interkulturelles Theaterangebot für Geflüchtete in Heidelberg.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
Volkshochschule Wiesbaden,
Alcide-De-Gasperi-Straße 4, 65197 Wiesbaden, Hessen

„Daima. Images of Women of Colour in Germany” ist eine Sammlung ausgewählter Schwarz- Weiß-Portraits mehrerer Schwarzer Frauen, die in Deutschland leben, arbeiten und Menschen inspirieren.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
Volkshochschule Wiesbaden,
Alcide-De-Gasperi-Straße 4, 65197 Wiesbaden, Hessen

Die von der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e. V. (ISD) entwickelte Ausstellung „Homestory Deutschland” wird als ein kollektives Selbstportrait beschrieben

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Stadtteilzentrum Schelmengraben, Jugendcafé,
Hans-Böckler-Straße 5-7, 65199 Wiesbaden, Hessen

In den Schulen wie auch den Jugendzentren Wiesbadens ist Vielfalt ein normaler und gewöhnlicher Zustand. Auch im Stadtteilzentrum Schelmengraben ist das nicht anders.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Stadtteilzentrum Gräselberg,
Villacher Straße 3, 65187 Wiesbaden, Hessen

Gemeinsam mit euch möchten wir das Thema Rassismus, Diskriminierung und die unterschiedliche Vielfalt von Kindern auf verschiedenen Wegen erkunden. euch erwarten spannende und sehr unterschiedliche Angebote.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Familienzentrum,
Hauptstr. 65, 69254 Bammental, Baden-Württemberg

…Meinungsfreiheit, Gleichberechtigung, soziale Wertschätzung…

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Universität Heidelberg, Alte Aula,
Grabengasse 1, 69117 Heidelberg, Baden-Württemberg

Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg lädt gemeinsam mit der Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus zur bundesweiten Auftaktveranstaltung in die Alte Aula der Universität nach Heidelberg ein.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
VHS Buxtehude,
Bertha-von-Suttner Allee 9, 21614 Buxtehude, Niedersachsen

Vortrag und Diskussion mit dem renommierten Wissenschaftler Alexander Häusler.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Das Kreisintegrationszentrum Mettmann hat Brötchentüten bedrucken lassen mit dem Werbeslogan „RASSISMUS – Das kommt mir NICHT in die Tüte!“.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Stadtbibliothek Erlangen,
Innenhof, Marktplatz 1, Erlangen, Bayern

Als Donald Trump die Wahl in den USA gewann, haben sich viele verwundert die Augen gerieben. Wie konnte das passieren, wo doch alle mit einem Sieg Hillary Clintons gerechnet hatten? Ein Grund dafür: Wir nehmen die Wirklichkeit immer mehr in Filterblasen wahr, in denen bestimmte Sichtweisen dominieren.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März31. März
Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe,
Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Alex, geboren in Cameroun, seit letztem Jahr in Karlsruhe, hat Stationen seiner langen Reise in Bildmotiven aufgemalt.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März31. März
Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe,
Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Ausstellungseröffnung am Montag, 13.03.17 um 18 Uhr

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Karlsruhe, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Das Karlsruher Online-Medium ka-news begleitet die Karlsruher Wochen gegen Rassismus medial und veranstaltet dazu eigenständig „Online-Wochen gegen Rassismus“.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Labyrinth Kindermuseum Berlin,
Osloer Str. 1, 13359 Berlin, Berlin

Im Projekt „Vielfalt-Forscher“ erforschen Mädchen und Jungen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam das volle Thema Vielfalt.  

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Mieterladen,
Kreutzigerstr. 23, 10247 Berlin, Berlin

Zu Gast Irmela Mensah-Schramm

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Schneiders’s am Brunnen,
Breslauerstraße 27, 32339 Espelkamp, Nordrhein-Westfalen

Wir beobachten, dass antidemokratische und menschenverachtende Einstellungen auch bei uns vor Ort und in allen Bereichen der Gesellschaft zu finden sind. Die Erfolge der Rechtspopulisten in vielen europäischen Staaten, die Wahlerfolge der AfD bei den letzten Wahlen in Deutschland und der Wahlsieg von Donald Trump bei den Präsidentschaftswahlen in den USA zeigen: neurechte Einstellungen sind salonfähig geworden.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Jubez,
Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Nach seiner Flucht aus Syrien kam Abdullah Rajab Almalla über die Türkei auf der Balkanroute nach Deutschland und Baden-Baden.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Ständehaussaal,
Ständehausstraße 2, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Der Islam steht im Verdacht, mit der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung im Widerspruch zu stehen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
Werkstatt im Kreis Unna, Unna, Nordrhein-Westfalen

Kunstprojekt mit Teilnehmer/innen der BvB-Pro / Produktionsschule und Flüchtlingen der Jugendhilfe, Abschlussveranstaltung mit Präsentation der Werke

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
IN VIA Unna e.V./ Märkisches Berufskolleg, Unna, Nordrhein-Westfalen

Projektwochen zum Thema „Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus“ mit anschließender Ausstellung.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Bibliothek im zib,
Lindenplatz 1, Unna, Nordrhein-Westfalen

Vorträge und AGs

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
St.-Benno-Gymnasium Dresden,
Pillnitzer Straße 39, Dresden, Sachsen

Vier Jahre Papst Franziskus. Unter anderem wird sein Einsatz für Flüchtlinge hervorgehoben, auch seine Mahnung an das EU-Parlament.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Filmpalast Meißen,
Theaterplatz 14, 01662 Meißen, Sachsen

Im Zuge einer Sonderveranstaltung zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus wird im Filmpalast Meißen der Film „Monsieru Claude und seine Töchter“ gezeigt. Im Anschluss referiert der Erste Kriminalhauptkommissar Torsten Beck zum Thema Rassismus in Sachsen und im Landkreis und steht für Fragen und Gespräche zum Thema bereit.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März

Dies ist das erste Netzwerktreffen der geförderten Sportprojekte im Bundesprogramm „Zusammenhalt durch Teilhabe“ in der Förderphase 2017-2019. In dem Auftakttreffen werden die weiteren Planungen und Schritte besprochen, die uns bei der Durchführung der jeweiligen Projekte bewegen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Bar jeder Vernunft,
Schaperstr. 24, 10719 Berlin, Berlin

Pressefreiheit und Presseverantwortung in schwierigen Zeiten.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
Carlo-Schmid-Schule Karlsruhe, KA-Nordstadt, Karlsruhe, Baden-Württemberg

In Zusammenarbeit mit Stiglmair Filme lernen die Schülerinnen und Schüler in einem Workshop, wie sie ein Interviewprojekt filmisch umsetzen können.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Pestalozzischule, Karlsruhe, Baden-Württemberg

Schülerinnen und Schüler schreiben Protestbriefe für Menschen, die in ihrem Land Menschenrechtsverletzungen erfahren

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
GRÜNER Raum am Kanal,
Zschochersche Straße 59, Leipzig, Sachsen

Wir versehen Menschen oft allein aufgrund ihres Geschlechts, ihrer Hautfarbe, ihres Namens oder ihres Verhaltens mit einem Etikett. Etikette transportieren Vorurteile. Vorurteile haben Macht. 

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Cinémathèque in der naTo,
Karl-Liebknecht-Str. 46, Leipzig, Sachsen

Die 18-jährige Afghanin Sonita lebt als illegale Migrantin im Iran. Obwohl sie weder Papiere noch Rechte hat und diskriminiert wird, will sie ihren großen Traum von einer Karriere als Rapperin nicht aufgeben.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Kulturzentrum Moritzhof,
Moritzplatz 1, 39124 Magdeburg, Sachsen - Anhalt

In „Geschichten aus Teheran“ kehrt die große iranische Filmemacherin Rakhshan Bani-Etemad zu ihren Wurzeln zurück.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Aus- und Fortbildungszentrum,
Ruppertstr. 11, 80337 München, Bayern

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus veranstaltet das Personal- und Organisationsreferat für alle Nachwuchskräfte 2015/2018 der Landeshauptstadt München zwei Antirassismustage.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Evangelisches Bildungswerk,
Herzog-Wilhelm-Str. 24 / III, München, Bayern

Was mache ich mit Aussagen, die ich problematisch, rassistisch, antisemitisch,… finde? Manchmal fällt es nicht leicht, im eigenen Umfeld gut darauf zu reagieren.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Gasteig,
Rosenheimer Straße 5, 81667 München, Bayern

Rassismus ist laut, schrill und verletzend.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Stadtbibliothek Giesing,
Deisenhofener Str. 20, 81539 München, Bayern

Ihr möchtet wissen, welche Kinderlieder die Münchner Kinder – ganz unabhängig von ihrer Herkunft – derzeit zusammen singen?

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Anne-Frank-Shoah-Bibliothek,
Deutscher Platz 1, Leipzig, Sachsen

Die Anne-Frank-Shoah-Bibliothek ist eine internationale Forschungsbibliothek zum Holocaust. Sie bietet im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus Führungen mit Informationen über ihre Angebote sowie Empfehlungen für Pädagoginnen und Pädagogen und andere Multiplikatorinnen und Multiplikatoren an.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Entdecken Sie die sichtbaren und unsichtbaren Spuren religiösen Lebens in der Stadt Leipzig.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
85. Grundschule Leipzig,
Stuttgarter Allee 3, Leipzig, Sachsen

Ziel ist es, mit den Kindern Plakate zu gestalten, auf denen „Guten Tag“ in all verschiedenen Sprachen zu lesen sein wird.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
GRÜNER Raum am Kanal, Abgeordnetenbüro Dr. Claudia Maicher,
Zschochersche Straße 59, Leipzig, Sachsen

Eine Ausstellung über Diskriminierung

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
Beratungsstelle „Salve“,
Odermannstraße 19, Leipzig, Sachsen

Bilder von und über Migrantinnen und Migranten und über Migration

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Canisiusstift Ahaus,
Hindenburgallee 30 b, 48683 Ahaus, Nordrhein-Westfalen

Wir werden Luftballons mit Helium füllen und sie mit einer Postkarte fliegen lassen. Die Menschen haben die Chance die Postkarte auszufüllen und an uns zurück zu senden.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Baustelle Schauspiel Leipzig,
Bosestraße 1 / Ecke Dittrichring, 04109 Leipzig, Sachsen

Begegnungsort für Menschen mit und ohne Fluchtbiographie.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März15. März
Freizeitladen Winzerla,
Schrödingerstraße 44, 07745 Jena, Thüringen

Der Workshop richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 7-14 Jahren, egal ob mit oder ohne Migrationshintergrund. Ziel ist es, dass die Kinder und Jugendlichen in den 3 Tagen eine Cajón (Holzkiste zum Trommeln) bauen können, die sie dann zum zu Hause üben mitnehmen können.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Stadtgebiet Hilchenbach (Realschule, Jugendzentren etc.),
Markt 13, 57271 Hilchenbach, Nordrhein-Westfalen

Fotoaktion „#RespectFirst – für eine tolerante Stadt“. Dabei werden Fotos von den Schülerinnen und Schülern, den Besucherinnen und Besuchern der Jugendzentren und dem „Internationalen Treff“ sowie den Mitgliedern des Jugendforums zum Thema erstellt. Es wird sich mit Begriffen, wie z. B. Respekt, Freundschaft, Toleranz, Fairness und Zusammenhalt kreativ auseinander gesetzt. Ziel ist es, diese auf verschiedenen sozialen Netzwerken zu verbreiten und aus den schönsten Bildern Plakate für eine potentielle Ausstellung anzufertigen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März17. März
Mariengymnasium Bocholt, 46395 Bocholt, Nordrhein-Westfalen

Ausstellung und internationales Buffet.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
VW Intranet, Wolfsburg, Niedersachsen

Fotoaktion der Mitarbeitenden im VW-Intranet.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Alte Seilerei – Raum für Kultur,
Alte Seilerei 9-11, 96052 Bamberg, Bayern

Junge Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung im Alter zwischen 16 und 25 Jahren sind ab 16 Uhr eingeladen im Cafe der Alten Seilerei neue Kontakte zu knüpfen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Franz-Ludwig-Gymnasium,
Franz-Ludwig-Str. 13, Bamberg, Bayern

Der AK Willkommenskultur/Erinnerungskultur und Flüchtlinge laden an diesem Tag an den Erinnerungsort zum Holocaust im Schulhof ein.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März21. April
IG Metall Bildungszentrum Beverungen,
Elisenhöhe 1, 37688 Beverungen, Nordrhein-Westfalen

Die besten Cartoons des Jahres 2016 – eine Auswahl

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Brandenburger Tor,
Pariser Platz, 10117 Berlin, Berlin

Live und online Gesicht zeigen am Brandenburger Tor – eine Aktion für alle, die aktiv werden wollen gegen Rassismus!

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Mönchengladbach (Facebook), Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen

Mönchengladbach beteiligt sich an den Wochen mit der Facebook-Aktion „Mein Gesicht für MG“.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

An der Technischen Universität München (TUM) studieren über 40.000 Menschen aus Bayern, Deutschland und der gesamten Welt, 24% sind internationaler Herkunft.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März17. März
Seniorenwohnen Kieferngarten,
Bauernfeind Straße 15, 80939 München, Bayern

In Deutschland werden Menschen beschimpft, geschlagen oder ermordet, weil sie aufgrund ihrer Herkunft, ihres Aussehens oder ihrer Lebensweise nicht in das Bild passen, das Nazis vom „Deutschen“ haben.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März

Bänke sind wie kleine Inseln im hektischen Alltag, um zu verweilen, auszuruhen und mit eben noch fremden Menschen zu plaudern.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März1. Mai
Literaturhaus München/Bibliothek,
Salvatorplatz 1, 80333 München, Bayern

Die international renommierte Fotografin und Journalistin Herlinde Koelbl (2015 ausgezeichnet mit dem Kulturellen Ehrenpreis der Landeshauptstadt München) ist eine große Chronistin unserer Zeit.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März24. März
Literaturhaus München/Bibliothek,
Salvatorplatz 1, 80333 München, Bayern

Die international renommierte Fotografin und Journalistin Herlinde Koelbl (2015 ausgezeichnet mit dem Kulturellen Ehrenpreis der Landeshauptstadt München) ist eine große Chronistin unserer Zeit.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Theater Freiburg, Freiburg, Baden-Württemberg

Im September 2015 wurden 11 Geflüchtete am ungarischen Grenzübergang Röszke festgenommen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März30. März
Theater Freiburg, Freiburg, Baden-Württemberg

Wie geht es Menschen nach einer Abschiebung?

Nähere Informationen
»
13
März
13. März16. März
Cineplex Bruchsal,
Bahnhofstr. 13, Bruchsal, Baden-Württemberg

In den 1960ern liefern sich die USA und die Sowjetunion ein Wettrennen: Welche der beiden Supermächte wird als erstes eine Rakete ins All schicken?

Nähere Informationen
»
13
März
13. März17. März
Menschenrechtsbüro,
Hans-Sachs-Platz 2, Nürnberg, Bayern

3-stündiges Seminar zum Thema Diskriminierung Behandelt werden folgende Themen:

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
FSV Zwickau, Zwickau, Sachsen

Der FSV Zwickau untersützt die Internationalen Wochen gegen Rassismus über die vereinseigenen Medien.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
FC 08 Homburg-Saar e.V., Homburg, Saarland

Der FC 08 Homburg-Saar e.V. unterstützt die Ziele und Anliegen der Internationalen Wochen gegen Rassismus durch Öffentlichkeitsarbeit.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Das DGB-Bildungswerk Thüringen postet jeden Tag unter dem Projekt CoRa (Contra Rassismus, pro Migration und Asyl) auf den Seiten von fakten-gegen-Vorurteile.de eine Funktion/Mechanismus von Feindbildern.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Der offizielle Videotrailer zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
MIRO,
Scharffstr. 5, 42853 Remscheid, Nordrhein-Westfalen

Gemeinsam mit einer Klasse der Albert Einstein Gesamtschule wird ein Fotocomic zum Thema Rassismus und Toleranz erarbeitet.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Theater X,
Wiclefstaße 32, 10551 Berlin, Berlin

Workshop zum Mitmachen (offen für alle)

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Die Bundesliga-Stiftung ruft die Vereine und Verbände der Bundesliga dazu auf, die Internationalen Wochen gegen Rassismus im Aktionszeitraum mit vielfältigen Maßnahmen zu unterstützen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Der DFB ruft die Vereine der Regional- und Landesverbände sowie der Frauenbundesliga dazu auf, die Internationalen Wochen gegen Rassismus im Aktionszeitraum mit vielfältigen Maßnahmen zu unterstützen.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Kinopolis Hanau,
Am Steinheimer Tor 17, Hanau, Hessen

Kooperation zwischen VHS Hanau und dem Kinopolis Hanau

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Stadtbibliothek Gera,
Puschkinplatz 7, Gera, Thüringen

Lesung mit dem Schauspieler Thorsten Dara und dem Rechtsanwalt Ingo Prehl.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Rathausfoyer, Langenhagen, Niedersachsen

Zu bewundern sind die Werke der jungen afghanischen Künstlerin Lina Shadab, die seit 2015 in Langenhagen lebt.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Apotheken in Langenhagen, Langenhagen, Niedersachsen

Taschentuchaktion in Langenhagener Apotheken

Nähere Informationen
»
13
März
13. März17. März
Mehr-Generationen-Haus, Langenhagen, Niedersachsen

Afghanische Woche – traditionell afghanische Handwerkskunst, angefertigt von Geflüchteten. Verkauf im MGH.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März
Ludwigsburg (Instagram), Ludwigsburg, Baden-Württemberg

Zusammen mit dem Scala Ludwigsburg und dem Netzwerk Inklusion setzen wir Zeichen gegen Rassismus und zeigen „Gesichter für die Vielfalt“ mit einer „Selfie-Plakat-Aktion“ u.a. auf Instagram.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März26. März

Die AWO beteiligt sich auch in diesem Jahr an den Aktionen rund um den Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März
Schule Flensburg, Flensburg, Schleswig-Holstein

Die Oberbürgermeisterin von Flensburg, Simone Lange, besucht anlässlich der Wochen gegen Rassismus eine Schule in Flensburg und spricht dort mit Schülern zum Thema Rassismus.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März, 08:0026. März, 13:00
Gymnasium Wolbeck/Schulzentrum,
Von-Holte-Str. 56, 48167 Münster, Nordrhein-Westfalen

Im Kunst- und Kultur-Café „Tigrinia“ werden Bilder, Fotos und Objekte zum Thema „Weltoffenheit – Für Vielfalt, Respekt und demokratisches Zusammenleben“ präsentiert.

Nähere Informationen
»
13
März
13. März, 09:0017. März, 18:00
Jugendzentrum der Stadt Kierspe,
Fritz Linde Straße 37, 58566 Kierspe, Nordrhein-Westfalen

Interaktive Ausstellung „Was ich mir wünsche…“

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
UNESCO Schule,
Moerserstr. 167, 47475 Kamp-Lintfort, Nordrhein-Westfalen

Vorträge in Schulklassen: UNESCO – „Gegen Rassismus“

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Informationsladen „Aufwärts“,
Gerichtstr. 26, 57537 Wissen, Rheinland-Pfalz

Zwischen der Neonaziszene und der „Identitären Bewegung“, im Dunstkreis von AfD & Pegida, existiert mittlerweile ein weites Spektrum an rechten Musiken. Diese Veranstaltung möchte einen Überblick geben über die infizierten Genres – von Faschorock bis Neofolk, von NS-Blackmetal bis NS-Rap – über einschlägige Vertriebe, Onlineforen, Dresscodes … – und das Eindringen rechtslastiger Musikanten in den Pop-Mainstream (von „Rammstein“ bis „Frei.Wild“).

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
freiRAUM – Frauen in der Nordmark,
Diesterwegstr. 2, 48159 Münster, Nordrhein-Westfalen

Workshop: Frauen mit und ohne „Migrationsgeschichten“ sind eingeladen im Nähcafé gemeinsam kreativ zu werden, sich zu unterstützen und über „Migrationsgeschichten“ zu reden.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Freiherr-vom-Stein Saal,
Domplatz 36, 48143 Münster, Nordrhein-Westfalen

Im Vortrag (Claudia Kaup, Carsten Paals) werden grundlegenden Merkmale beider Begriffe sowie deren Abgrenzung voneinander erläutert

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Werkstatt für Bildung und Kultur,
Friedrichstr. 9, 48143 Münster, Nordrhein-Westfalen

Workshop: In einem Kurz-Sprachkurs möchten wir einige Wörter auf Arabisch lernen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Räume der SPD Münster,
Bahnhofstr. 9, 48143 Münster, Nordrhein-Westfalen

Tagung mit Vortrag und Diskussion

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Dharmagruppe Münster e. V.,
Kanalstraße 9, 48147 Münster, Nordrhein-Westfalen

Stilles Sitzen: Meditationspraxis im Sitzen und Gehen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
GO IN,
Leutewitzer Ring 75, Dresden, Sachsen

Banda Internationale

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Dietrich-Keuning-Haus,
Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund, Nordrhein-Westfalen

Unter der Leitung von Dokumentarfilmerin Ayse Kalmaz haben die jungen Geflüchteten Mouayad, Safi, Hasan, Mohannad, Khalo, Mohammad, Alla und Ibrahim ihren ersten Film gedreht.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Volkshochschule im Kreis Herford,
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford, Nordrhein-Westfalen

Seit vielen Jahren werden an der Universität Bielefeld das Ausmaß, die Entwicklung und die Ursachen von Menschenfeindlichkeit beobachtet. Hierbei bestätigt sich immer wieder, dass dieses Phänomen nicht randständig ist, sondern ganz im Gegenteil: menschenfeindliche Abwertungen finden in allen Teilen der Gesellschaft Zustimmung, unabhängig vom Geschlecht, Alter oder dem Bildungsgrad.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März16. März
Aktion Neue Nachbarn Bergisch Gladbach, Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen

Wie sensibilisieren wir für die Belange von Geflüchteten? Wie tragen wir zu ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz bei? Und vor allem – wie erreichen wir möglichst viele Menschen mit unseren Ideen?

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Volkshochschule Bielefeld,
Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Die AfD wurde als wirtschaftsliberale und eurokritische Partei gegründet und formiert sich mittlerweile zu einer Ein-Thema- Partei, die vor allem gegen Flüchtlinge Stimmung macht.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Fabrik Osloer Straße,
Osloer Straße 12, 13359 Berlin, Berlin

Infoveranstaltung und Diskussion.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Bruno-Lösche Bibliothek,
Perleberger Straße 33, Berlin, Berlin

Infoveranstaltung und Diskussion.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Freizeiteck,
Graunstr. 28, 13355 Berlin, Berlin

Geschichten von Juden und Weihnachtsmännern, vorgelesen von Dr. Gerhard Begrich.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Kanu-Club Nienburg,
Am Hafen, 31582 Nienburg, Niedersachsen

Die Aufstiegschancen ärmerer Haushalte sind gesunken, der Aufschwung seit der Finanzmarktkrise ist nur bei einem Teil der Bevölkerung angekommen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Universität Osnabrück,
Neuer Graben 29, Osnabrück, Niedersachsen

Spätestens seit Rücknahme der Vorbehalte zur Kinderrechtskonvention durch die Bundesregierung 2010 ist diese im vollen Umfang in der deutschen Rechtspraxis auf alle Kinder anwendbar. Jedoch sind der Schutz und die Rechte, insbesondere von geflüchteten Kindern in Deutschland, weiterhin eingeschränkt.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Infopoint Innenstadt,
Waisenhausring 1b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Kinderbücher sind wichtige Erziehungswerkzeuge.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Gemeinschaftsschule Kastanienallee,
Kastanienallee 8, 06124 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

150 neue nichtdeutsprachige Schüler*innen zwischen 10 und 17 Jahren hat die Gemeinschaftsschule Kastanienallee in Halle-Neustadt innerhalb von eineinhalb Schuljahren aufgenommen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
PSZ Halle (Saale),
Charlottenstr.7, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Im Rahmen der Bildungswochen gegen Rassismus laden wir zu einem Tag der offenen Tür ein.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Seminarraum Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt,
Leipziger Straße 36, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Die Neuen Deutschen Medienmacher (NDM) sind eine NGO Nichtregierungsorganisation, in der sich Journalist*innen (überwiegend mit Migrationserfahrung) zusammengefunden haben, um sich für mehr Vielfalt in den Medien einzusetzen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Infopoint Innenstadt,
Waisenhausring 1b, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Das gesellschaftliche Klima hat sich in den vergangenen Monaten verschärft: Zwar sind viele Menschen bereit, Geflüchteten zu helfen, aber auch der alltägliche Rassismus hat zugenommen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Melanchthonianum,
Universitätsplatz 11, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Eine Veranstaltung der DGB Jugend mit Prof. Ulrich Brieler, Universität Leipzig, Institut für Philosophie.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Theatrale,
Waisenhausring 2, 06108 Halle (Saale), Sachsen - Anhalt

Der erste Mai, Tag der Arbeit, ruft wie in den vergangenen Jahren die extreme Rechte auf den Plan.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März25. März
Stadtbücherei,
Poststraße 15 , 69115 Heidelberg, Baden-Württemberg

Auf einer gesonderten Ausstellungsfläche präsentiert die Stadtbücherei

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
WeltHaus Heidelberg,
Willy - Brandt - Platz 5 , 69115 Heidelberg, Baden-Württemberg

„Mut zur Wut“ ist politisch, provokant, polarisierend.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Elisabeth-von-Thadden- Schule Heidelberg,
Klostergasse 2-4, 69123 Heidelberg, Baden-Württemberg

Zum Motto „100 % Menschenwürde – zusammen gegen Rassismus“ bietet der Gemeinschaftskunde-Neigungskurs der Elisabeth-von-Thadden- Schule als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ einen Workshop an.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
ver.di Rhein-Neckar,
Czernyring 20, 69115 Heidelberg, Baden-Württemberg

Gewaltfrei eingreifen in Diskriminierungs- und Gewaltsituationen

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Stadtteilzentrum Gräselberg,
Villacher Straße 3, 65187 Wiesbaden, Hessen

Gemeinsam mit euch möchten wir das Thema Rassismus, Diskriminierung und die unterschiedliche Vielfalt von Kindern auf verschiedenen Wegen erkunden. euch erwarten spannende und sehr unterschiedliche Angebote.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Karl-Jaspers-Haus-ESG,
Plöck 66, 69117 Heidelberg, Baden-Württemberg

Ausgangspunkt unseres Dialogs ist Hannah Arendts Bemerkung, jeder Rassismus sei „von Haus aus gewaltträchtig“.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
NS-Dokumentationszentrum München,
Brienner Straße 34, 80333 München, Bayern

Offener Rundgang durch die Sonderausstellung „Angezettelt. Antisemitische und rassistische Aufkleber von 1880 bis heute“ Die Sonderaustellung „Angezettelt“, zeigt antisemitische und rassistische Aufkleber von 1880 bis heute.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Ratssaal im Kieler Rathaus,
Fleethörn 9, 24103 Kiel, Schleswig-Holstein

Was ist Rassismus? Wie verändert er sich? Was sind seine heutigen Erscheinungsformen? Welche politischen Forderungen und Konsequenzen ergeben sich daraus?

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Realschule am Europakanal,
Schallershofer Straße 18, Erlangen, Bayern

Ausstellungseröffnung: Wenn heute in aller Öffentlichkeit „eine 180-Grad-Wende in der Erinnerungskultur beim Gedenken für die Opfer des Nationalsozialismus“ gefordert und „das Holocaust-Mahnmal als ein Denkmal der Schande“ bezeichnet wird, ist es höchste Zeit, genau diese Erinnerungskultur verstärkt zu pflegen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Dritte Welt Laden,
Neustädter Kirchenplatz 7, Erlangen, Bayern

Gespräch zur Ausstellung

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Flüchtlingskirche, c/o St. Simeon,
Wassertorstr. 21a, 10969 Berlin, Berlin

So unterschiedlich wir Menschen sind – so verschieden sind auch unsere Essgewohnheiten, Gebräuche und Traditionen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Stadtteilbibliothek Durlach,
Pfinztalstraße 9, 76227 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Die Reise beginnt in Afrika und führt über China und die Türkei nach Australien.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Stadtteilbibliothek Mühlburg,
Rheinstraße 95, 76185 Karlsruhe, Baden-Württemberg

„Mit dem wollen wir nicht spielen!“

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe,
Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Was passiert, wenn man eine beliebige Gruppe von Menschen anhand irgendeines äußerlichen Merkmals in zwei Gruppen trennt und sie sehr unterschiedlich behandelt?

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Das Internationale Begegnungszentrum Karlsruhe (ibz),
Kaiserallee 12d, 76133 Karlsruhe , Baden-Württemberg

Wie weit würdest Du für ein besseres Leben gehen? Ein Film über Fluchtgründe und Integrationshemmnisse.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Ständehaussaal,
Ständehausstraße 2, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Gedanken über die Wiederkehr von Grenzen in Zeiten der Globalisierung

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Jubez,
Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Keine Frage: Sarah Lesch ist eine Liedermacherin, die verbal hinlangen kann

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Kühlschiff, Lindenbrauerei,
Rio-Reiser-Weg 1, Unna, Nordrhein-Westfalen

Comedy-Vorstellung mit Özgür Cebe, der die Themen Migration und Integration von der humorvollen Seite betrachtet; mit anschließender Diskussion.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Mensanebenraum der Peter-Weiss-Gesamtschule,
Herderstr. 16, Unna, Nordrhein-Westfalen

„Gefahren der Radikalisierung – Umgang mit Vielfalt auf kommunaler Ebene“.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Kühlschiff, Lindenbrauerei,
Rio-Reiser-Weg 1, Unna, Nordrhein-Westfalen

Comedy-Vorstellung mit Özgür Cebe, der die Themen Migration und Integration von der humorvollen Seite betrachtet; mit anschließender Diskussion.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Kino Central,
Rosenthaler Straße 39, 2. Hinterhof, 10178 Berlin, Berlin

Der Dokumentarfilm „Klänge des Verschweigens“ erzählt die Geschichte des schwulen Musikers und Rosa-Winkel-Trägers Willi Heckmann. Als der Filmemacher Klaus Stanjek erfährt, dass sein Lieblingsonkel Willi wegen seiner sexuellen Orientierung acht Jahre im KZ interniert war, bricht eine Familienfassade jäh in sich zusammen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Grundschule Beiertheim,
Marie-Alexandra- Str. 51, Karlsruhe, Baden-Württemberg

Kunstaktionen mit Malen, Bauen, Geschichten-und Theaterspielen für Groß und Klein

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Carlo-Schmid-Schule Karlsruhe, KA-Nordstadt, Karlsruhe, Baden-Württemberg

Die Klassen der Erzieher, der Kinderpfleger und des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums haben bislang schon mehrere Spiele-Aktionen mit Kindern in Flüchtlingsunterkünften oder Erstaufnahmeeinrichtungen durchgeführt.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
HTWK, Lipsiusbau, Raum 113,
Karl-Liebknecht-Straße 145, Leipzig, Sachsen

Überrascht, bedroht, fassungslos … Wie agieren, ohne in das gleiche Muster zu verfallen? Wie sich der Entwürdigung widersetzen? Wie Ausgrenzung überwinden?

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Mediencampus Villa Ida Leipzig,
Poetenweg 28, Leipzig, Sachsen

Welche Themen würden Organisationen, die Migrant/-innen vertreten, gern viel öfter in den Medien vertreten sehen?

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Cineding Leipzig,
Karl-Heine-Straße 83, Leipzig, Sachsen

Iman ist mit ihrer Familie aus Syrien nach Deutschland geflohen. In einer Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Hellersdorf hat sie eine vorübergehende Unterkunft gefunden. Bis die Familie jedoch wieder in einer eigenen Wohnung wohnt, ist es ein langer Weg.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Zollschuppenverein,
Zollschuppenstraße 11, Leipzig, Sachsen

Gemeinschaft erleben in entspannter Atmosphäre bei Kaffee, Tee, Kuchen und Brettspielen

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Kinobar Prager Frühling,
Bernhard-Göring-Straße 152, Leipzig, Sachsen

Eine Zeitreise in das Wien vor 100 Jahren, vom Ende der Habsburger Monarchie bis zum „Anschluss“ Österreichs an Nazideutschland. Wien galt damals noch als die kulturelle Hauptstadt Europas und beherbergte eine große jüdische Gemeinde.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
GRASSI Museum,
Johannisplatz 5-11, Leipzig, Sachsen

Im Rahmen der Reihe Koloniale Spuren in Museen und Gesellschaft

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Bürgerverein Gohlis e. V.,
Lindenthaler Straße 34, Leipzig, Sachsen

Die Ausstellung gibt einen Einblick in die Situation von Kindern, die weltweit auf der Flucht sind. Darüber hinaus werden konkrete Projekte der Organisation terre des hommes entlang der Fluchtroute Syrien – Irak – Jordanien – Türkei – Italien – Deutschland vorgestellt.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
einewelt haus,
Schellingstraße 3-4, 39104 Magdeburg, Sachsen - Anhalt

1986 in der ersten Aufl age erschienen, befasste sich das Werk erstmals mit der Geschichte afrodeutscher Menschen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Jüdisches Museum München,
St.-Jakobs-Platz 16, 80331 München, Bayern

Anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus bietet das Jüdische Museum München kostenlose öffentliche Rundgänge durch das Museum an.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Harry Klein,
Sonnenstraße 8, 80331 München, Bayern

In einem zweistündigen Workshop können Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren erste Erfahrungen als DJ machen und in die Welt der Musik eintauchen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Jugendinformationszentrum,
Sendlinger Straße 7, 80331 München, Bayern

Werbeplakate von „Brot für die Welt“, „Welthungerhilfe“, „Kindernothilfe“ oder „Care“ prägen das Bild auf Straßen, Plätzen und in Bahnhöfen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März26. März
Bürgerverein Gohlis e. V.,
Lindenthaler Straße 34, Leipzig, Sachsen

Die Ausstellung gibt einen Einblick in das Thema „Kinder auf der Flucht“. Darüber hinaus werden konkrete Projekte der Organisation terre des hommes entlang der Fluchtroute Syrien – Irak – Jordanien – Türkei – Italien – Deutschland vorgestellt.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Internationales Beratungszentrum,
Goethestr. 53, 80336 München, Bayern

Viele Missverständnisse und Vorbehalte beruhen darauf, dass wir zu wenig über Religion, kulturelle Traditionen und Wertvorstellungen der anderen Menschen wissen.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
PRISMA – Aktive Jugend Haidhausen,
Metzgerstr. 5, 81667 München, Bayern

Was ist Rassismus überhaupt und wo begegnet er uns?

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Residenztheater,
Max-Joseph-Platz 1, 80539 München, Bayern

Inszenierung des brisanten Theaterstücks von Ayad Akhtar über die Komplexität von Identität und Anpassung eines erfolgreichen New Yorker Anwalts mit pakistanischen Wurzeln, über Assimilation und Islam.

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Residenztheater,
Max-Joseph-Platz 1, 80539 München, Bayern

im Anschluss an die Vorstellung der Inszenierung „Geächtet“

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Hörselberghalle,
Ruhlaer Straße 45 , 99848 Wutha-Farnroda , Thüringen

Wir sind überzeugt: Vielfalt ist das Fundament für unsere Demokratie und für ein solidarisches Miteinander. In Deutschland und weltweit verbreiten Rechtspopulisten ihre rassistischen und ausgrenzenden Parolen, schüren Hass und Ängste. 

Nähere Informationen
»
14
März
14. März
Katholisches Pfarrheim St. Maria Magdalena,
Kirchplatz 3, 47608 Geldern, Nordrhein-Westfalen

Das Café International ist ein offener Treff für Geflüchtete, Interessierte und hilfsbereite Bürgerinnen und Bürgern aus Geldern. Es ist ein Ort der Begegnung , des Austauschs, der Vernetzung und ermöglicht gegenseitiges Kennenlernen zum Abbau von Vorurteilen und Ängsten.

Nähere Informationen
»